Aktueller Channel Fokus:

UCC

VersaStack jetzt bei Avnet

Konvergente Infrastruktur vom Distributor

| Redakteur: Wilfried Platten

Dicker Brocken: VersStack kombiniert Cisco- und IBM-Technologie
Dicker Brocken: VersStack kombiniert Cisco- und IBM-Technologie (Bild: Avnet)

Mit VersaStack von Cisco und IBM baut Avnet sein Angebot an konvergenten Infrastrukturen weiter aus. Avnet-Partner sollen damit im Datacenter- und Storage-Markt wachsen.

Der IT-Distributor Avnet hat mit VersaStack eine konvergente IT-Lösung mit Computing-, Netzwerk- und Storage-Funktionalität in sein Portfolio aufgenommen. Sie kombiniert das Unified Computing System (UCS) von Cisco mit dem Speichersystem Storwize von IBM. VersaStack kann über Avnet-Partner in den fünf Ländern, Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich sowie der Schweiz bezogen werden.

Development-Programm von Avnet

Ergänzend dazu hat Avnet das Development-Programm SolutionsPath für seine Partner entwickelt. Es soll bei der Identifizierung von Marktchancen für konvergente Infrastrukturen sowie bei der Erstellung lösungsbasierter Konzepte mit messbaren Ergebnissen helfen. Zudem stehen im eigenen Integrationszentrum im belgischen Tongeren Ressourcen für umfangreichen Integrationsdienstleistungen zur Verfügung.

„Die Entscheidung für Avnet als Distributor von VersaStack ist auch das Ergebnis unserer langjährigen Beziehungen und erfolgreichen Partnerschaft mit Cisco und IBM“, kommentierte Dieter Lott, Vice President Business Development bei Avnet Technology Solutions EMEA. „Mit der Aufnahme von VersaStack in unser Lösungsportfolio für konvergente und hyper-konvergente Infrastrukturen stärken wir unsere Stellung als führender Value-Add-Distributor in diesem Bereich.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43554075 / Aktuelles & Hintergründe)