Aktueller Channel Fokus:

Gaming & eSports

„Kom.Day Herbstroadshow“

Komsa geht auf Tour durch sechs Städte

| Autor: Michael Hase

Steffen Ebner, Vice President Systems & Solutions bei Komsa, bietet Partnern die Gelegenheit, sich über Neuheitein zu informieren.
Steffen Ebner, Vice President Systems & Solutions bei Komsa, bietet Partnern die Gelegenheit, sich über Neuheitein zu informieren. (Bild: Komsa)

Der ITK-Distributor Komsa geht im September gemeinsam mit neun Herstellern auf Deutschland-Tour. Im Mittelpunkt der „Kom.Day Herbstroadshow“ stehen All-IP, Cloud, Security und Unified Communications.

Im Rahmen der „Kom.Day Herbstroadshow 2016“ wird Komsa im September Station in sechs deutschen Städten machen. Der sächsische Distributor präsentiert sich dort gemeinsam mit den Herstellerpartnern Alcatel-Lucent Enterprise, Aurenz, C4B, Huawei Enterprise, Innovaphone, New Voice, Mitel, Securepoint und Unify. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Fachhändler und Systemhäuser aus der TK- und IT-Branche. Im Mittelpunkt stehen Themen wie All-IP, Cloud, Security, Unified Communications und WLAN. Die Teilnehmer lernen nicht nur Produktneuheiten kennen, sondern auch herstellerübergreifende Lösungen und Vertriebsstrategien.

In Gesprächen stelle er oft fest, dass es für Fachhändler nicht einfach sei, sich vom Tagesgeschäft zu lösen und über Neuheiten zu informieren, beobachtet Steffen Ebner, Vice President Systems & Solutions bei Komsa. „Gleichzeitig erfordert es der Markt, dass sich Systemhäuser und Fachhandelsunternehmen stets auf dem Laufenden halten, um ihre Kunden kompetent beraten zu können.“ Deshalb kommt der Distributor im Rahmen der Kom-Day-Eventreihe zu den Partnern nach:

  • Berlin (13. September)
  • Hamburg (14. September)
  • Kamen (15. September)
  • München (20. September)
  • Würzburg (21. September)
  • Leipzig (22. September)

Die Tagesveranstaltungen beginnen jeweils um 11 Uhr. Fachhandelsunternehmen und Systemhäuser können kostenlos daran teilnehmen. Die Anmeldung ist auf der Kom.Day-Website möglich.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44207470 / Aktuelles & Hintergründe)