Aktueller Channel Fokus:

IT-Fachkräfte-Recruitment

innovaphone PBX

Komsa bietet Technik-Trainings von Innovaphone

| Autor: Sarah Gandorfer

Gerd Hornig, Vertriebsvorstand bei Innovaphone
Gerd Hornig, Vertriebsvorstand bei Innovaphone (Bild: Innovaphone)

ITK-Fachhändler und Systemhäuser lädt Komsa ein, die Innovaphone-Produktpalette kennenzulernen. Dazu veranstaltet der Distributor Trainingseinheiten in Kamen/Nordrhein-Westfalen.

Einen einfachen Einstieg in die Partnerschaft mit dem Hersteller Innovaphone, verspricht Komsa durch das Angebot der „iAS-Technik-Trainings“. Stattfinden werden die Trainingseinheiten im September und November 2014 am nordrhein-westfälischen Standort von Komsa in Kamen.

Bei dem eintägigen technischen Training lernen die Teilnehmer die Produktpalette kennen. Anschließend sollen sie in der Lage sein, Lösungsszenarien umzusetzen. Um den Status „Innovaphone Autorisierter Salespartner“ zu erlangen, müssen die Reseller zwei Schulungsteile absolvieren (Sales-Webinar und Techniker-Training). Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer den Partnerstatus iAS!

Innovaphone bietet unter dem Namen „innovaphone PBX“ eine Unified-Communications-Komplettlösung, die für alle Unternehmensgrößen geeignet ist. Mit dem PBX-Angebot können Arbeitsplätze individuell mit UC-Komponenten oder anderen zusätzlichen Anwendungen ausgestattet werden. Ein Server wird dazu nicht benötigt.

„Die Nachfrage nach unseren IP-Telefonie- und UC-Lösungen wächst – und damit auch die Notwendigkeit, weitere qualifizierte iAS-Partner auszubilden. Die Geschäftsmöglichkeiten für Innovaphone-Reseller sind im Moment glänzend“, findet Innovaphone-Vertriebsvorstand Gerd Hornig.

Details zu den Schulungen finden Interessenten auf der Komsa-Homepage.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42907238 / Aktuelles & Hintergründe)