Knut Löschke findet das „Bildschirm, Tastatur, Maus – wie vor 30 Jahren“ ist

Zurück zum Artikel