Suchen

Gigaset GS280 Kino in der Hosentasche

Autor: Ann-Marie Struck

Das neue Gigaset macht Streaming leicht. Mit seinem 5,7-Zoll-Display mit Full-HD-Plus-Auflösung kann nun die Lieblingsserie auch unterwegs in Kino-Qualität geschaut werden. Das Device ist ab März im Handel erhältlich.

Firmen zum Thema

Das GS280 gibt es ab März in den Farben Coffee Brown und Golden Topas.
Das GS280 gibt es ab März in den Farben Coffee Brown und Golden Topas.
(Bild: Gigaset)

Untersuchungen der Verbraucherzentrale ergaben: 42 Prozent der Deutschen nutzen ihr Smartphone, um Videos zu streamen. Jeder Vierte schaut auch unterwegs – in Bus, Bahn oder im Restaurant. Daher sollte auch das Smartphone diesen Ansprüchen gerecht werden. Das 14,5 Zentimeter (5,7 Zoll) große Display mit Full-HD-Plus-Auflösung des Gigaset GS280 scheint optimal für das Kino-to-go ausgelegt zu sein. Das Device misst 152 x 73,7 x 9,2 Millimeter und wiegt 174,5 Gramm.

Das rahmenlose Touch-Display im 18:9-Format besteht aus 2,5D-Glas, um die Oberfläche vor Kratzern und Schmutz zu schützen. Zudem sorgt die Pixeldichte des Bildschirms von 427 ppi für eine gute Bildqualität. Die Hauptkamera bietet 16 Megapixel Auflösung mit zwei farbigen Blitzen, die Front-Cam löst mit 13 Megapixel auf.

Dafür, dass auch ein längerer Video-Genuss nicht mittendrin unterbrochen wird, sorgt der Schnelllade-Li-Pol-Akku mit 5.000 mAh. Dieser soll sich dem Hersteller zufolge innerhalb von zweieinhalb Stunden komplett aufgeladen haben. Über den USB-on-the-go-Anschluss lassen sich zusätzliche Geräte mit Strom auftanken.

Auch die Speicherkapazität des Smartphones setzt auf Großformat. Denn mit einem Dreifach-Einschub kann neben zwei Nano-Sim-Karten zusätzlich noch eine Micro-SD-Karte eingebaut werden. Somit lässt sich der 32 Gigabyte große interne Speicher um bis zu 256 Gigabyte erweitern. Das Device hat einen Qualcomm-Octa-Core-Prozessor, der mit 1,4 Gigahertz taktet und 4G LTE sowie VolTe und VoWiFi unterstützt. Als Betriebssystem ist Pure Android 8.1 Oreo aufgespielt.

Das GS280 ist ab März in den Farben Coffee Brown und Golden Topas für 249 Euro (UVP) erhältlich. Zudem übernimmt Gigaset Schäden durch Glasbruch oder Feuchtigkeit innerhalb der ersten drei Monate.

(ID:45764251)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin