Virtuelles Einkaufen mit realem Nutzen Kindermann eröffnet Händler-Webshop

Redakteur: Erwin Goßner

AV-Spezialdistributor Kindermann ist mit einem Webshop für Fachhändler online gegangen. Auf der Website finden Partner neben Produkten und Lösungen auch viele weiterführende Informationen.

Firmen zum Thema

Der Webshop von Kindermann soll Fachhändlern den Einkauf erleichtern.
Der Webshop von Kindermann soll Fachhändlern den Einkauf erleichtern.
( Archiv: Vogel Business Media )

Schneller und bequemer bestellen – so lautet die Devise von Kindermann für seinen neuen Händler-Webshop. Auf dem Reseller-Portal befinden sich mehr als 2.000 Artikel aus den Bereichen Präsentation, Medientechnik und Conferencing. Bei der Entwicklung hat der Distributor eigenen Angaben zufolge in erster Linie auf Übersichtlichkeit, einfache Benutzung und Transparenz geachtet, das Augenmerk aber auch auf hohen Informationsgehalt gelegt.

Neben ausführlichen Produktbeschreibung, Datenblättern und Hinweisen auf Zubehör bietet der Shop durch Montage- und Bedienungsanleitungen, Ausschreibungstexte und wertvollen Tipps eine Vielzahl an weiterführenden Informationen und Know-how „Wir wollten nicht nur einfach einen Shop entwickeln, sondern ein leistungsfähiges Werkzeug, das sich im operativen Geschäft unserer Kunden integrieren lässt und gezielte Unterstützung bei der Bestellung bietet“, so Peter M. Knolle, Geschäftsführer der Kindermann GmbH.

Der Händler-Webshop ist mit dem Warenwirtschaftssystem von Kindermann verzahnt, wodurch Verfügbarkeit und Rückstände der Artikel unmittelbar angezeigt werden. Jederzeit abgerufen werden können zudem Auftragsstatus, Lieferscheine und Rechnungen.

Bestandskunden registrieren sich mit ihrer bisherigen Kundenummer, Neukunden müssen lediglich eine digitale Kopie ihres Gewerbescheins per E-Mail einschicken, um auf diesem Weg auch die Zugangsdaten zu erhalten. Bis zum 30. November 2010 erhalten Partner als kleines Dankeschön ein Prozent Rabatt auf alle Online-Bestellungen.

(ID:2047608)