Suchen

Physische Sicherheit für iPads und iPhones Kensington schützt das iPhone vor Diebstahl

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Dr. Andreas Bergler / Dr. Andreas Bergler

Zubehör-Spezialist Kensington hat zwei Lösungen für die physische Sicherheit von Apple-Endgeräten auf den Markt gebracht. Gesichert wird über akustische Funksignale oder auch direkt am Gerät.

Firmen zum Thema

Mit Soft- und Hardware sichert Bungee Air das iPhone.
Mit Soft- und Hardware sichert Bungee Air das iPhone.

Die wachsende Beliebtheit von Tablets und Smartphones rührt nicht zuletzt von ihrer Eleganz und Leichtigkeit her. Mit seinen iPads und iPhones ist Apple in diesem Markt. Doch Schönheit und Mobilität der Geräte wecken auch kriminelle Energien: Die mobilen Helferlein sind einem hohen Risiko von Diebstahl und Verlust ausgesetzt. Der Zubehör-Spezialist Kensington hat sich dieses Problems angenommen und präsentiert nun zwei Lösungen für den physischen Schutz von iPad und iPhone.

Sicherheit für Smartphones

Das Sicherungssystem Bungee Air schützt das iPhone mit einem schnurlosem Signalempfänger. Durch eine Kombination von Hard-und Software baut Bungee Air eine drahtlose Verbindung zwischen iPhone und Signalempfänger auf und kann beim Überschreiten einer bestimmten Entfernung zwischen denselben einen Alarm auslösen. Wird der Signalempfänger beispielsweise am Schlüsselbund befestigt, meldet der Alarm, wenn das iPhone aus Versehen liegen gelassen oder entwendet wurde. Bungee Air ist passwortgeschützt, die Distanzen können individuell eingestellt werden.

Bildergalerie

Geschützte Tablets

Um das iPad an einem feststehenden Objekt mit einem Schloss zu befestigen, hat Kensington die Lösung Secure Back entwickelt. Das leichte, aber stabile Schutzgehäuse ist dreiteilig konstruiert. Es wird am iPad angebracht, beeinträchtigt laut Hersteller aber nicht die Nutzung der Steuerungselemente, Ports oder Kameras. Außerdem bewahrt es vor Kratzern und Beschädigungen. Die Click-Safe-Technik beinhaltet einen Sicherheits-Slot und eine Sicherheitsverankerung, die nur mit einem entsprechenden Click-Safe-Schloss verbunden werden muss, um das Tablet wirksam zu schützen.

Für Bungee Air empfiehlt der Hersteller einen Verkaufspreis ab 100 Euro. Die Secure-Back-Produktlinie ist ab 50 Euro ab sofort erhältlich. □

(ID:29888880)