Logo
08.06.2016

Artikel

KIT-Experten errechnen den Fußballeuropameister 2016

In dieser Woche beginnt die Fußballeuropameisterschaft in Frankreich. Welches der 24 Teams den Titel letztlich erringen wird, wissen wir erst in einem Monat. Forscher des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) können allerdings jetzt schon errechnen welche Taktik erfolgverspre...

lesen
Logo
07.06.2016

Artikel

Wissenschaftler sagen voraus, wer Europameister wird

Welches der 24 Teams der Fußballeuropameisterschaft den Titel gewinnt, steht erst in einem Monat fest. Doch welche Taktik erfolgversprechend ist, können Forscher des KIT schon jetzt sagen. Und dank Big Data und Statistik wissen Wissenschaftler des KIT schon heute, wer der wahrsch...

lesen
Logo
31.03.2016

Artikel

Wissenschaftler lüften neues Geheimnis der Kavitation

Pumpenbetreiber scheuen sie wie der Teufel das Weihwasser: die Kavitation. Jetzt haben Forscher eine bisher unbekannte Entstehungsweise von Kavitationsblasen mithilfe einer Modellrechnung entdeckt – ein vielversprechender Ansatz gegen Verschleiß in Pumpen und Gleitlagern.

lesen
Logo
31.03.2016

Artikel

Wissenschaftler lüften neues Geheimnis der Kavitation

Pumpenbetreiber scheuen sie wie der Teufel das Weihwasser: die Kavitation. Jetzt haben Forscher eine bisher unbekannte Entstehungsweise von Kavitationsblasen mithilfe einer Modellrechnung entdeckt – ein vielversprechender Ansatz gegen Verschleiß in Pumpen und Gleitlagern.

lesen
Logo
15.03.2016

Artikel

Laserquelle für nanophotonische Biosensoren

In der Nanophotonik ist es erstmals gelungen, einen Laser mit organischem Verstärkungsmedium auf einem Silizium-Photonik-Chip zu integrieren. Dieser Ansatz eröffnet ein enormes Potenzial für kostengünstige Biosensoren, die wie heutige Blutzucker-Messstreifen einmalig und ohne Ste...

lesen
Logo
14.03.2016

Artikel

Öl- und Gas-Boom lässt Methan-Ausstoß ansteigen

Methan ist wie Kohlendioxid eines der wesentlichen Treibhausgase. Während die Konzentration von Methan in der Atmosphäre um die Jahrtausendwende stagnierte, steigt sie seit 2007 wieder stark an. Die Ursache hierfür war bislang nicht bekannt. Eine aktuelle Studie von Klimaforscher...

lesen
Logo
14.03.2016

Artikel

Öl- und Gas-Boom lässt Methan-Ausstoß ansteigen

Methan ist wie Kohlendioxid eines der wesentlichen Treibhausgase. Während die Konzentration von Methan in der Atmosphäre um die Jahrtausendwende stagnierte, steigt sie seit 2007 wieder stark an. Die Ursache hierfür war bislang nicht bekannt. Eine aktuelle Studie von Klimaforscher...

lesen
Logo
29.02.2016

Artikel

KIT-Studenten starten mehrsprachiges Jobportal für Flüchtlinge

Studierende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) wollen die Situation der nach Deutschland geflüchteten Menschen nachhaltig verbessern. Dazu haben sie Welcome2Work ins Leben gerufen – eine Job-Vermittlungsplattform, die sich speziell an Geflüchtete richtet.

lesen
Logo
06.01.2016

Artikel

Energiewende: Batterie und Kondensator vereinen

Zur Energiewende gehört auch die intelligente Energienutzung. Doch noch gibt es beispielsweise keinen passenden Speicher für die Industrie, um die Bremsenergie der vielen Maschinen in Deutschland effizient zurückzugewinnen. Notwendig wäre ein Hybridspeicher, der die ergänzenden E...

lesen
Logo
14.12.2015

Artikel

Einfluss des Klimawandels auf die arktische Ozonschicht

Eine vom Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) koordinierte Messkampagne mit dem deutschen Forschungsflugzeug Halo untersucht den Einfluss des Klimawandels auf die arktische Ozonschicht und Prozesse in der darunter liegenden Tropopausenregion.

lesen