Vom Distributor zum Hersteller Juliane Kunath verantwortet das Partnergeschäft bei AvePoint

Autor Michael Hase

Die langjährige Distributionsmanagerin Juliane Kunath ist auf Herstellerseite gewechselt. Beim Datenmanagement-Spezialisten AvePoint verantwortet sie von diesem Monat an als Channel Manager DACH das Partnergeschäft in der Region.

Firmen zum Thema

Neue Herausforderung für Juliane Kunath: Die bisherige Ingram-Managerin leitet jetzt das indirekte Geschäfte bei AvePoint.
Neue Herausforderung für Juliane Kunath: Die bisherige Ingram-Managerin leitet jetzt das indirekte Geschäfte bei AvePoint.
(Bild: AvePoint)

Nach zwölf Jahren beim Distributor Ingram Micro hat sich Juliane Kunath bewusst für eine Veränderung entschieden. Von diesem Monat zeichnet die Marketing- und Vertriebsexpertin beim Software-Anbieter AvePoint für das Partnergeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Als Channel Manager DACH liegt ihre Hauptaufgabe darin, das indirekte Geschäft des US-Unternehmens in der Region auszubauen. AvePoint fokussiert sich auf Datenmanagement-Lösungen für Microsoft 365. Kunath war bei Ingram Micro zuletzt als Senior Manager im Geschäftsbereich Cloud, Security & Software tätig.

In ihrer neuen Funktion bei AvePoint wird sie Schwerpunkte darauf legen, das Leistungs- und Trainingsangebot für Partner zu erweitern und ihnen beim Ausbau ihres Serviceportfolios rund um die Lösungen des Herstellers zu helfen. „Das Unternehmen hat bereits eine gute Partnerarbeit, vor allen Dingen in der DACH-Region, geleistet“, betont Kunath. Darauf werde sie aufbauen und dem Channel „die Unterstützung bieten, die das AvePoint-Ökosystem braucht, um erfolgreich zu sein“. Ihr Ziel sei es, „die Partnerbreite deutlich zu entwickeln“. Dafür werde sie ihr bisheriges Partner- und Herstellernetzwerk einbringen.

Investment in den Channel

Die Position des Channel Manager DACH wurde bei AvePoint neu geschaffen. Der Anbieter hat seine weltweiten Investitionen ins Partnergeschäft für 2021 nach eigenen Angaben gegenüber dem Vorjahr verdoppelt und die personellen Ressourcen entsprechend verstärkt. „Juliane Kunath nun als Channel Manager in unserer Region an Bord zu haben, untermauert den Stellenwert des Partnergeschäfts für AvePoint“, betont Steven Kugler, Vice President Mid-Market Sales & Channel bei dem Unternehmen. Künftig werde der Hersteller die deutschsprachige Partnerlandschaft noch besser als bisher unterstützen. „Dabei wird uns Julianes langjährige Channel-Expertise helfen, unsere Partner dediziert zu betreuen und somit das gemeinsame Geschäft zu beschleunigen und auszubauen.“

In ihrer zwölfjährigen Tätigkeit bei Ingram Micro arbeitete Kunath hauptsächlich im Software-Geschäft. Dort nahm sie verschiedene Funktionen in Sales und Business Development wahr. Begonnen hatte sie bei dem Distributor im Oktober 2008 als Marketing Managerin in der Value-Sparte. Zuvor war die Wirtschaftsinformatikerin zwei Jahre beim Münchner Dienstleister ARS, einem engen Software-Partner von IBM, ebenfalls als Marketing Managerin tätig. Ihre Ausbildung hatte Kunath im dualen Studium bei IBM absolviert.

(ID:47334423)