Suchen

Personalie Jürgen Krüger verlässt LG

Autor: Sarah Böttcher

Nach einem halben Jahr ist die Zeit von Jürgen Krüger bei LG schon wieder abgelaufen. Der Chef der ISP-Sparte scheidet in zwei Wochen bei dem Unternehmen aus.

Firmen zum Thema

Ab Mitte September wird Jürgen Krüger nicht mehr für LG arbeiten.
Ab Mitte September wird Jürgen Krüger nicht mehr für LG arbeiten.
(Bild: Canon)

Sechs Monate nach seinem Einstieg bei LG verlässt Jürgen Krüger das Unternehmen schon wieder. Bis Mitte September wird der Manager noch für LG tätig sein. Auf der IFA ist er jedoch schon nicht mehr dabei.

Wer die Nachfolge der erst im Februar leicht veränderten Position des Director ISP (Information System Products) übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Wo Krüger nun hingehen wird, ist ebenfalls ungewiss. Laut dem Hersteller verlässt er das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen.

Vor seiner Zeit bei LG hatte Krüger seit Anfang 2015 die Position des Director Partner Channel bei Canon inne. Im Januar 2017 verließ Krüger bereits zum zweiten Mal das Unternehmen. Von 1995 bis 1999 leitete er dort den Consumer Channel. In der Zwischenzeit arbeitete er sechseinhalb Jahre bei Samsung. Weitere berufliche Stationen waren unter anderem Also, Kyocera Mita und NEC.

(ID:44863971)

Über den Autor

 Sarah Böttcher

Sarah Böttcher

Online CvD & Redakteurin