Aktueller Channel Fokus:

Output Management

Michael Bayer wird neuer Chef beim UC-Hersteller

Jürgen Gallmann verlässt Avaya

07.04.2009 | Redakteur: Susanne Ehneß

Jürgen Gallmann ist als Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Avaya zurückgetreten.
Jürgen Gallmann ist als Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Avaya zurückgetreten.

Der Vorsitzende der Geschäftsführung von Avaya Deutschland, Jürgen Gallmann (46), ist heute von seinem Amt zurückgetreten. Er verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen.

Avaya verliert seinen Kapitän. Jürgen Gallmann (46) verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen. Seine Aufgaben werden von Michael Bayer, President Avaya Europe, Middle East and Africa (EMEA), übernommen.

Todd Abbott, President Worldwide Field Operations, erklärt: »Ich bedauere sehr, dass Jürgen Gallmann unser Unternehmen verlässt, und danke ihm im Namen des ganzen Konzerns für seinen Einsatz bei der erfolgreichen Neuausrichtung von Avaya in Deutschland.« Jürgen Gallmann leitete Avaya Deutschland seit März 2007 als eigenständige Region und berichtete dabei direkt an die Unternehmenszentrale in New Jersey, USA.

Zuvor war Gallmann vier Jahre lang Chef der deutschen Niederlassung von Microsoft.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2020800 / Technologien & Lösungen)