Suchen

Nützliches Zubehör für Jedermann Jou Jye erweitert Portfolio um Gehäuse und Video-Adapter

Redakteur: Erwin Goßner

Der taiwanische Hersteller Jou Jye Computer, seit zehn Jahren als Hersteller und Anbieter von Netzteilen am Markt, hat sein Sortiment mit externen Gehäusen und einem Displayport-Adapter ergänzt.

Firmen zum Thema

Das D-Dress 25 bietet Jou Jye in mehreren Farben an.
Das D-Dress 25 bietet Jou Jye in mehreren Farben an.
( Archiv: Vogel Business Media )

Eine Kombination aus Funktion und Fashion stellt das Festplattengehäuse D-Dress dar. Das Gehäuse, das für den Einbau von SATA-Festplatten im 2,5-Zoll-Format ausgelegt ist, gibt es wahlweise in den Farben Braun, Schwarz sowie in der Kombination Rot und Weiß. Der Anschluss an einen Rechner kann je nach Modell entweder über USB 2.0 oder über USB 2.0 und eSATA erfolgen. Zusammen mit den bereits im November 2007 eingeführten 3,5-Zoll-Gehäusen umfasst die D-Dress-Serie insgesamt fünf Modelle. Das D-Dress 25 mit USB-Interface hat einen empfohlenen Verkaufspreis von 25 Euro und ist bereits erhältlich, die 29 Euro teure Modellversion mit USB- und eSATA-Anschluss wird in Kürze über die Distributoren Actebis und Fröhlich und Walter zu beziehen sein.

Der Displayport-zu-HDMI-Konverterstecker, den Jou Jye ebenfalls vorgestellt hat, ist für die Übertragung von HDMI-Signalen konzipiert. Der Adapter, der zu den Standards Displayport 1.1 sowie HDMI 1.3a kompatibel ist, überträgt die Bildsignale vom Displayport eines PCs über HDMI an ein entsprechendes HDTV-Fernsehgerät. Der Displayport hat mehrere Vorteile: der Transfer von hoch auflösenden Bildern und digitalem Audio verläuft parallel und die hohe Bandbreite gestattet gleichzeitig mehrere Videostreams. Pluspunkte sind auch die Rückkanal-Fähigkeit sowie die kleine Bauform. Der Adapter hat einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 29 Euro und ist demnächst bei Actebis erhältlich.

Bildergalerie

Ein Firmware-Upgrade gab es beim externen Gehäuse ST-2512SUES Box, das sich dadurch auch zum Einbau und Betrieb von Blu-ray-Laufwerken eignet. Laut Jou Jye unterstützt der verwendete Chipsatz JMicron JM-20336 die Blu-ray-Laufwerke LH-2B1S und LG GGW-H20L von Lite-On sowie das Matshita SW-5583. Die externe Box ermöglicht die Übertragung von SATA an USB 2.0 und eSATA mit einer maximalen Datenübertragungsrate von drei Gigabit pro Sekunde. Die Jou Jye ST-2512SUES Box steht mit 48 Euro in der Endkundenpreisliste und ist ab sofort bei Actebis sowie Fröhlich und Walter erhältlich.

(ID:2013995)