SAP-Beratungshaus auf der IT & Business Itelligence präsentiert die intelligente Fabrik des 21. Jahrhunderts

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sarah Maier / Sarah Gandorfer

Im Rahmen von Industrie 4.0 wird die Produktion digitaler. Itelligence zeigt anhand von Praxisbeispielen wie das mit SAP HANA ausehen kann.

Anbieter zum Thema

Der Firmensitz von Itelligence ist in Bielefeld.
Der Firmensitz von Itelligence ist in Bielefeld.
(bolewicz_nononsense)

Mit Big-Data-Anwendungsbeispielen von SAP HANA für Automobilzulieferer, Maschinen- und Anlagebauer sowie die Fertigungsindustrie will Itelligence auf der Messe IT & Business punkten. Der IT-Dienstleister ist vom 24. bis 26. September dort in der Messehalle 3, Stand 3B52 zu finden.

Der SAP-Berater präsentiert seine Umsetzung der Hauptspeicher-Datenbanktechnologie „it.automotive goes HANA“. Dabei liegt der Fokus auf dem Shop „Itelligence AddStore“. Es stehen bereits mehr als 120 Add Ons für unterschiedlichste Einsätze zur Verfügung, wie zum Beispiel für das europäische Lastschriftverfahren SEPA.

Bei der Umsetzung von SEPA drängt die Zeit. Bis zum 1. Februar 2014 müssen Unternehmen auf das SEPA-Zahlungsverfahren umstellen. Unternehmen, die eine SAP-Lösung im Einsatz haben, verspricht Itelligence diesen Schritt in „Rekordzeit“ vollziehen zu können. Los geht es mit bei 2.950 Euro für die Einführung von SEPA-Überweisungsfunktionen.

it.automotive goes HANA

Als einer der Bausteine für die Fabrik des 21. Jahrunderts hilft SAP HANA bei einer schnellen Entscheidungsfindung. Dafür sollen flexible ERP-Systemen wie SAP, die nach den Vorstellungen der Ingenieure entstehen und gesteuert weden, sorgen. Produktion und Management lassen sich so ganz neu verzahnen. Selbst komplexe Materialbedarfsplanungsläufe (MRP) und Kapazitätsplanungen, Millionen von Kostenbuchungen auf Tausende von PSP-Elementen oder umfangreiche Simulationsprozesse sollen mit SAP HANA in kurzer Zeit zu erledigen sein.

Hier zeigt Itelligence wie die Praxis aussehen kann: bei Ermittlung der Lieferabrufe und Auftragsbestandsvorschau, der Liefertermintreue oder bei Reports für die Bedarfsvorschau. □

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42269117)