Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

CeBIT 2011: Sysob präsentiert Barracuda, Clavister, M86, Psylock, Ruckus und Silver Peak

IT-Sicherheit aus der Wolke, Server Based Computing und Netzwerk-Highlights

03.03.2011 | Redakteur: Regina Böckle

Cloud Security soll alle Mitarbeiter sichern, egal ob sie innerhalb oder außerhalb des Netzwerks arbeiten. (Quelle: Barracuda Networks)
Cloud Security soll alle Mitarbeiter sichern, egal ob sie innerhalb oder außerhalb des Netzwerks arbeiten. (Quelle: Barracuda Networks)

Wie lassen sich Daten via E-Mail-Security- und Web-Filtering-Services schützen? Wie lässt sich IT-Security aus der Cloud bewerkstelligen? Was hat der Markt für Traffic Management, Wireless LAN und Serverbased-Computing zu bieten? Am Sysob-Stand finden Messebesucher die Antworten auf diese Fragen.

Value-Added-Distributor Sysob stellt in Halle 11, Stand B26, eine ganze Bandbreite an Lösungen für die Bereiche IT-Security, Traffic Management, Wireless LAN und Serverbased-Computing vor. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Angeboten von Barracuda Networks, Clavister, M86, Psylock, Ruckus Wireless und Silver Peak Systems.

Security als Cloud-Dienst und Hybride Storage-Lösungen mit Barracuda Networks

Anhand der Produkte und Cloud-Security-Dienste von Barracuda zeigt der Distributor unter anderem, wie Unternehmen ihre IT-Sicherheit erhöhen können. Im Fokus stehen dabei „E-Mail-Security-Service“ und „Web-Filtering-Service“.

Ebenso können Messebesucher erfahren, wie die hybriden Storage-Produkte „Backup-Service“ und „Message-Archiver“ von Barracuda funktionieren. Diese kombinieren eine lokale Appliance mit der Cloud-Komponente. Mithilfe des „Backup-Services“ können Unternehmen eine vollständige Datensicherung auf einer Appliance erstellen. Obendrein ist es möglich alle Daten in unternehmensexternen Rechenzentren von Barracuda zusätzlich speichern zu lassen.

Mit dem „Message-Archiver“ bietet der Security-Experte eine kostengünstige E-Mail-Archivierungslösung, die effizient alle E-Mails indiziert und aufbewahrt, die Betriebsleistung erhöht sowie behördliche Compliance-Anforderungen erfüllt. Eine externe Speicherung in der Cloud lässt sich auch hier zusätzlich buchen.

Security-Lösungen von Clavister mit Trade-Up und Trade-In-Promotions

Die Security-Gateway-Lösungen von Clavister vereinen vielfältige Funktionen, beispielsweise Firewalling, VPN, Intrusion Detection/Prevention sowie Antivirus und Antispam. Auch Content Filtering, High Availability, Clustering und Traffic Management zählen zu den Features. Clavister führt verschiedene Produktlinien, die sich entweder an den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) orientieren oder die Anforderungen von Konzernen und Rechenzentren erfüllen.

Für Bestandskunden bietet der Hersteller derzeit ein Trade-Up-Programm an. Dabei erhalten Nutzer der Clavister-Serien SG3100 (die Ende Oktober 2010 auslaufen), SG4200 und SG4400 ein Upgrade auf die entsprechenden Modelle zu Sonderkonditionen. Der Nachlass beträgt bis zu 51 Prozent auf den Listenpreis.

Fachhandelspartner können im Rahmen der Trade-In-Kampagne kostengünstig auf seine High-End-Security-Produkte umsteigen. Dabei können sie von einem beliebigen Konkurrenzprodukt zu Sonderkonditionen auf die Security-Gateway-Serien SG3200, SG4300 und SG4500 wechseln.

Auf der CeBIT informiert der Hersteller in einem jeweils 30-minütigen Webinar über die Trade-In- und Trade-Up-Kampagnen.

M86: Security spezialisiert auf Malware-Schutz

Die Web- und E-Mail-Sicherheitslösungen des Herstellers M86 stehen als Appliances, Software oder Software as a Service (SaaS) zur Verfügung. Die „Web Secure Gateways“ umfassen dabei die Funktionen URL-Filtering, Web 2.0-Security, Anti-Malware, Anti-Virus und Schutz vor Zero-Day-Angriffen. Außerdem verfügen sie über SSL-Inspektion, Data Leakage Prevention, Content Caching sowie Application Control. Mit Hilfe der patentierten Code-Analyse sind Rechner in Echtzeit geschützt. Des Weiteren sorgen die verhaltensbasierte Erkennung sowie die stets aktualisierten Daten der M86 Security Labs für einen umfassenden Malware-Schutz. M86 verfügt über eine einzigartige Produktpalette, die sowohl Kleinunternehmen, als auch weltumspannende Konzerne adressiert.

Psylock-Tipp-Biometrie-Methode ersetzt Passwort-eingabe

Hersteller Psylock präsentiert am Sysob-Messestand eine sensorlose Tipp-Biometrie-Methode: Das patentierte Verfahren erkennt den Nutzer allein an seinem Tippverhalten. Die Eingabe von Passwörtern entfällt völlig. Auf Basis hoch komplexer mathematischer Berechnungen fließen mehr als 15 Tipp-Merkmale in den Authentisierungsprozess ein, darunter die Geschwindigkeit, die Haltedauer einer Taste sowie der Schreibrhythmus. Mittels dieser präzisen Erkennungsleistung in Echtzeit ist die Tipp-Biometrie sicherer als ein Passwort. Psylock zeigt eine Vielzahl von Produkten, die auf der Tippverhaltenserkennung beruhen.

Ruckus Wireless: patentierte Smart-Wi-Fi-Technik für Unternehmen

Ebenso am Sysob-Stand vertreten ist Ruckus Wireless, ein Spezialist für Enterprise-WLAN-Lösungen. Das kalifornische Unternehmen bietet mit seiner patentierten „Smart-Wi-Fi“-Lösung Controller-basierende Access Points auf Basis von 802.11a/b/g/n für den Innen- und Außenbereich an. Durch die Kombination der vier Technologien BeamFlex, SmartCast, SmartSec und SmartMesh Networking steht insbesondere Enterprise-Umgebungen eine High-End-WLAN-Ausstattung zur Verfügung. Diese drahtlose Netzwerkeinrichtung benötigt weniger Access Points und ist aus diesem Grunde einfacher sowie schneller zu verwalten.

WAN-Optimierung mit Silver Peak Systems

Der US-amerikanische Experte für WAN-Optimierungslösungen Silver Peak Systems bietet eine Vielzahl an Management-Tools und Netzwerk-Appliances, um die WAN-Performance bis zum Gigabit-Durchsatz zu steigern. Dieser Hersteller ist laut eigenen Angaben bislang der einzige Anbieter virtueller Appliances für diesen Durchsatz. Insbesondere die All-IP-Optimierung zeichnet die Silver Peak-Lösungen aus, die unter anderem TCP, IP, UDP, GRE, VMware-Replikation, VDI und Sun-Ray berücksichtigt.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2050137 / Messen & Events)