Suchen

Hören, was die ITK-Branche bewegt – Folge 30 IT-BUSINESS Podcast: So spannend ist Compliance

Autor: Sylvia Lösel

Es gibt IT-Themen, die klingen zunächst ziemlich unspektakulär, entpuppen sich bei genauerem Hinhören aber als spannend. Governance, Risk und Compliance (GRC) sind solche. Eva-Maria Scheiter, Head of GRC Consulting bei NTT Data, füllt diese Begriffe mit Leben.

Firmen zum Thema

Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Gerade in diesem Jahr sind Governance, Risk und Compliance (GRC) drei elementare Felder, mit denen sich Unternehmen beschäftigen sollten. Wenn reihenweise Mitarbeiter von zu Hause arbeiten und auf Daten zugreifen, sollte dies richtlinienkonform und sicher passieren. Dazu kommt die Ungültigkeitserklärung des Privacy Shield, die in vielen Unternehmen den Bedarf nach Beratung hinsichtlich Rechtssicherheit befeuert hat. Big Data und Data Lakes sind ein weiteres Betätigungsfeld, in dem GRC-Beauftragte sicherstellen, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Und wer jetzt glaubt, dass es hier nur darum geht, immer die aktuellsten juristischen Urteile und Paragrafen zu kennen, liegt weit daneben. Denn das Betätigungsfeld GRC ist viel weiter gefasst und punktet im Alltag mit zahlreichen spannenden Themen.

Eva-Maria Scheiter, Head of GRC Consulting bei NTT Data
Eva-Maria Scheiter, Head of GRC Consulting bei NTT Data
(Bild: NTT)

Und diese Begeisterung spürt man im Gespräch mit Eva-Maria Scheiter, Head of GRC Consulting bei NTT Data, wenn sie von ihrer Arbeit erzählt.

Zu Hören gibt es den IT-BUSINESS Podcast aktuell auf Spotify, Deezer, iTunes, Google Podcasts und YouTube. Also hören Sie gleich rein, hier direkt auf der Seite, oder abonnieren Sie den Podcast am besten gleich bei Podigee.

Weiterführende Artikel

(ID:46973309)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin