Hören, was die ITK-Branche bewegt – Folge 53 IT-BUSINESS Podcast: Nachhaltigkeit in Unternehmen: Imperativ oder „nice to have“?

Autor Sylvia Lösel

„Unternehmen, die sich nicht mit Nachhaltigkeit auseinandersetzen, können künftig nicht mehr erfolgreich sein.“ Wie also schaffen es Unternehmen, nachhaltig und profitabel zu werden? IT, Digitalisierung und der Channel können dabei helfen, es gibt aber noch zahlreiche weitere Erfolgsbausteine.

Firmen zum Thema

Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
(Bild: Vogel IT-Medien GmbH)

Lieferketten überprüfen, Produktentwicklung anpassen, Fördermittel beantragen – welches Unternehmen würde angesichts all dieser Herausforderungen, die der Weg zu mehr Nachhaltigkeit mit sich bringt, nicht einmal kurz mit dem Gedanken spielen, das Thema lieber ganz ad acta zu legen.

Keine gute Idee. Denn wer sich nicht um Nachhaltigkeit kümmert, wird es künftig schwer haben. Schwer, Investoren zu finden. Schwer, Fachkräfte zu finden. Schwer, Käufer für seine Produkte zu finden.

Jutta Gräfensteiner, Director Country Digitization bei Cisco Deutschland
Jutta Gräfensteiner, Director Country Digitization bei Cisco Deutschland
(Bild: Cisco)

Was also sollten Unternehmen tun? Welche Schritte sind nötig und warum? Im IT-BUSINESS Podcast gibt es nicht nur Antworten auf all diese Fragen. Jutta Gräfensteiner, Director Country Digitization bei Cisco Deutschland, von der das einleitende Zitat stammt, hat wertvolle Tipps dabei, wie man sich erfolgreich auf die Reise zu mehr Nachhaltigkeit begeben kann.

Zu Hören gibt es den IT-BUSINESS Podcast aktuell auf Spotify, Deezer, iTunes, Google Podcasts und YouTube . Lassen Sie uns auch gerne ein Abo bei Podigee da.

Weiterführende Artikel und Podcasts

  • Ohne Digitalisierung keine Nachhaltigkeit Digitalisierung trägt zum gesellschaftlichen Wandel bei. Nachhaltigkeit spielt dabei eine zentrale Rolle. Davon ist Benjamin Hermann, Geschäftsführer von Zoi, überzeugt. Zoi beschäftigt sich als Dienstleister mit Cloud, Data Analytics, agiler Software-Entwicklung und IoT.
  • IT-BUSINESS Podcast: Nachhaltigkeit und Digitalisierung Investitionen in eine ressourcenschonende Vorgehensweise bringt auch in der IT mittelfristig mehr Geld. In unserer neuen Episode des IT-BUSINESS Podcasts hören Sie, wie dies funktionieren kann – beispielsweise durch clevere Abwärmemodelle, Green Coding und vielem mehr.
  • Unternehmen zögern, in Nachhaltigkeit zu investieren Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind aktuelle Themen für Politik und Wirtschaft. Einer Studie von Ricoh zufolge ist vielen europäischen Unternehmen nicht bewusst, wie digitale Lösungen ihre Umweltbilanz verbessern können.
  • Deutsche Nachhaltigkeitsstrategien haben Lücken Ein Drittel der deutschen Unternehmen hat keine Nachhaltigkeitsstrategie fürs Büro. Zwar investieren viele bereits in Nachhaltigkeit, vergessen aber oft die etablierten Prozesse. Wie Firmen das Green Office umsetzen können, zeigt Kyocera in einem Expertentalk.
  • Die Cloud – das richtige Investment in eine nachhaltige Zukunft Viele Jahrzehnte lang galt es als ausgemacht, dass sich Nachhaltigkeit und wirtschaftliche Rentabilität gegenseitig weitgehend ausschließen. Doch die Zeichen der Zeit haben sich geändert. Heute hilft die Cloud Unternehmen, gerade aufgrund ihrer ESG-Konformität profitabel zu sein.

(ID:47778225)