Hören, was die ITK-Branche bewegt – Folge 61 IT-BUSINESS Podcast: Nachhaltiges Unternehmertum

Von Sylvia Lösel

Beim nachhaltigen Unternehmertum geht es nicht ums Bäume pflanzen, sondern darum, eine Saat auszustreuen. Eine Saat, die aufgeht und Unternehmen zu Wachstum und großartigen Mitarbeitern verhilft. Welche Zutaten es dafür braucht, erzählt Paula Brandt im IT-BUSINESS Podcast.

Anbieter zum Thema

Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
(Bild: Vogel IT-Medien GmbH)

Wir leben in unruhigen Zeiten. In diesen wird für viele spürbar, dass Veränderungen nötig sind. Das gilt für uns als Gesellschaft, aber auch für Unternehmen. Viele Gründer, Manager und Verantwortliche denken darüber nach, wie sie ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen und was sie verändern wollen. Je nach Branche kann das die Digitalisierung sein, der Umgang mit dem Fachkräftemangel, oder der Umstieg auf ökologisches Wirtschaften – um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Wir sind alle verschieden. Jeder kann über sich hinaus wachsen. Und nur durch diese Vielfalt werden wir gemeinsam Großes für die Zukunft schaffen.

Paula Brandt, Speakerin, Autorin, Mentorin

Paula Brandt ist Autorin, Coach und Speakerin
Paula Brandt ist Autorin, Coach und Speakerin
(Bild: Paula Brandt)

Egal wohin die Reise geht, sie beginnt immer bei einem selbst. Davon ist Paula Brandt überzeugt. Die Autorin, Mentorin und Speakerin war selbst lange Managerin und hat auch selbst gegründet. Sie weiß also, vor welchen Herausforderungen Chefs stehen, wenn sie Veränderungen anstoßen wollen und welche Auswirkungen das auf das gesamte Team hat.

Sie weiß aber auch, wie diese Reise zum Erfolg wird und wie man mit ihr beginnt. Denn erfolgreiches Unternehmertum hat immer auch etwas mit dem Unternehmer selbst zu tun. Brandts innerste Überzeugung ist: „Es gibt kein ‚normal‘ und kein ‚one fits all‘, also das eine Rezept für persönliches und Firmenwachstum. Ich halte es für menschenverachtend, Menschen in A-, B- oder C-People einzuteilen. Wir sind alle verschieden. Jeder kann über sich hinaus wachsen. Und nur durch diese Vielfalt werden wir gemeinsam Großes für die Zukunft schaffen.“

Zu Hören gibt es den IT-BUSINESS Podcast aktuell auf Spotify, Deezer, iTunes, Youtube und Google Podcasts. Lassen Sie uns auch gerne ein Abo bei Podigee da.

Weiterführende Artikel

  • Nachhaltigkeit der IT wird zum Entscheidungskriterium – Für europäische Tech-Investoren wird das Innovationskriterium „Nachhaltigkeit“ immer bedeutsamer. Nachhaltigkeit als Teil einer Unternehmensstrategie macht diese Unternehmen für Geldanleger also interessanter.
  • IDC-Studie zu Sustainability – Datentransparenz und Ideenfindung sind wichtige Elemente, will man Nachhaltigkeit fest in Unternehmen verankern. Eine wichtige Erkenntnis einer aktuellen IDC-Studie. Allerdings gibt es bereits kreative Ansätze, Sustainability ernsthaft zu implementieren.
  • Wie Deutsche sich nachhaltigen digitalen Fortschritt wünschen – Investitionen in Klimatechnologien, die Verankerung digitaler Kompetenzen in Schulen und im Erwerbsleben sowie die Stärkung von Sicherheitsbehörden beim Thema Cybersecurity stehen laut einer aktuellen Umfrage ganz oben auf der Prioritätenliste der Bevölkerung.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48107432)