Hören, was die ITK-Branche bewegt – Folge 51 IT-BUSINESS Podcast: Joy of Work – Arbeitsmodelle neu denken

Redakteur: Andreas Bergler

Warum ist der Spaß an der Arbeit so wichtig? Wie können Unternehmen dazu beitragen, dass Menschen auch in Pandemie-Zeiten motiviert und effizient arbeiten? Antworten gibt Tobias Hagenau von HQLabs, einem Anbieter von Agentursoftware, im IT-BUSINESS Podcast.

Firmen zum Thema

Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
(Bild: Vogel IT-Medien GmbH)

Wer gerne arbeitet, arbeitet nicht nur mal die Extra-Viertelstunde länger, sondern ist auch effektiver, erfolgreicher, hat mehr Freude am Leben insgesamt und kann sogar Kollegen besser motivieren. Für Unternehmen und Arbeitnehmer also eine Win-Win-Situation. Aber wie soll das gehen in Zeiten von Covid-19, Homeoffice, Fachkräftemangel und dem alltäglichen Wahnsinn?

Tobias Hagenau, Gründer und Geschäftsführer von HQLabs
Tobias Hagenau, Gründer und Geschäftsführer von HQLabs
(Bild: HQ Labs)

Tobias Hagenau, Gründer und Geschäftsführer von HQLabs, berichtet im IT-BUSINESS Podcast aus eigener Erfahrung, wie sich neue Arbeitsmodelle nicht nur neu denken, sondern auch praktisch umsetzen lassen. In den Mitarbeitern schlummert noch erhebliches Potenzial, das man nur heben muss. Jenseits von Unternehmensberater-Kalkül und Psychologen-Sprech zeigt Hagenau, wie sich Fachkräfte optimal entfalten können, wo der Unterschied zwischen einem „Chief Happyness Officer“ und einem „People Lead“ liegt und warum sich Führungskräfte in Selbstreflexion üben sollten. Hören Sie einfach in den aktuellen IT-BUSINESS Podcast rein!

Zu Hören gibt es den IT-BUSINESS Podcast aktuell auf Spotify, Deezer, iTunes, Google Podcasts und YouTube. Lassen Sie uns auch gerne ein Abo bei Podigee da.

Weiterführende Artikel

(ID:47719715)