Hören, was die ITK-Branche bewegt – Folge 72 IT-BUSINESS Podcast: IT- und OT-Welten

Von Martin Droysen

Anbieter zum Thema

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Industrie sind in aller Munde. Bessere Abläufe, mehr Effizienz und höheren Profit soll das bringen. Das dabei hoher Handlungsbedarf besteht, ist vielen Unternehmen klar, doch wie kommen die zwei Welten der IT und OT zusammen?

Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
(Bild: Vogel IT-Medien GmbH)

Im IT-BUSINESS Podcast beleuchten Experten von NTT, Materna und Cancom die aktuelle Situation. Die Teilnehmer sind Werner Schwarz, er verantwortet als Vice President Corporate Strategy & Innovation die strategische Weiterentwicklung des Cancom Portfolios. Daneben leitet er den Ausbau des Digital Solution & IoT Bereichs. Ferner dabei ist Marcus Götting. Er leitet das Competence Center IoT bei Materna und ist seit über zehn Jahren mit der Umsetzung von IoT-Projekten betraut. Seine Schwerpunkte sind die Beratung zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle auf Basis von IoT-Technologien sowie Technologien wie LPWAN und Edge Computing. Und zu guter Letzt kann Kai Grunwitz, Geschäftsführer der NTT Ltd. in Deutschland, berichten, was es bei der Digitalisierung zu beachten gilt.

Digitalisierung vorantreiben

Seit vielen Jahren, so heißt es, soll die Digitalisierung Unternehmen den entscheidenden Vorteil bieten, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren, global zu punkten, eine höhere Effizienz zu erzielen und ihren Profit zu vergrößern. Auf Seiten der Industrie wird gar eine neue Revolutionsstufe ausgerufen: „Industrie 4.0 soll's richten“. Die Realität jedoch zeigt, dass zwar viel über neue Technologie und digitale Prozesse gesprochen wird, bei deren Umsetzung aber noch einige Klippen zu umschiffen sind.

Wie der Weg zur digitalen Revolution tatsächlich gelingen kann, ist im neuen IT-BUSINESS Podcast zu hören. Es geht um Themen wie den aktuellen Status in den Unternehmen, welche Ansätze zum Digitalisierungsziel führen können, wie wichtig eine Plattformlösung sowie Workshop-Konzepte sind und wie Unternehmen ganzheitlich abgeholt werden können. Dazu zählen auch das Aufbrechen von Silo-Szenarien. Thematisiert werden außerdem Befindlichkeiten auf allen Ebenen bis hin zur Geschäftsführung und wie damit umgegangen werden muss. Was bei Sicherheitsaspekten, Verfügbarkeiten und hoher Agilität beachtet werden sollte, wird ebenfalls beleuchtet.

Zu Hören gibt es den IT-BUSINESS Podcast aktuell auf Spotify, Deezer, iTunes, Google Podcasts und YouTube. Also hören Sie gleich rein, hier direkt auf der Seite, oder abonnieren Sie den Podcast am besten gleich bei Podigee.

Weiterführende Artikel

  • OT-Security: Die Suche nach dem Königsweg – Der Schutz vor Cyberattacken auf Kritische Infrastrukturen und Industrie muss intensiviert werden. Wie kann der IT-Security-Channel in der OT-Security Fuß fassen? Genau wie IT und OT konvergieren, müssen auch die Security-Lösungen für beide Bereiche zusammenfinden.
  • Das Industrial Internet of Things kommt – mit Sicherheit – Miteinander kommunizierende Anlagen werfen bei der Absicherung von Produktions­infrastrukturen neue Fragen auf, wie: Kann ein „Software Bill of Materials“ (SBOM), ein ­Nachweis der Software-Komponenten, mehr Sicherheit in das IIoT samt ICS und OT bringen?
  • Industrielle IoT-Projekte mit EdgeIPS-Lösungen absichern – Trend Micro gab vor Kurzem eine neue Partnerschaft mit Pro-face by Schneider Electric bekannt. Der Anbieter von Cybersicherheitslösungen will damit seine Strategie fortsetzen, Industrie-4.0-Umgebungen und industrielle IoT-Projekte abzusichern.

(ID:48654816)

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung