IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Hören, was die ITK-Branche bewegt – Folge 21

IT-BUSINESS Podcast: Homeschooling

| Autor: Ann-Marie Struck, Melanie Staudacher

Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung.
Der IT-BUSINESS Podcast informiert schnell und unterhaltsam über die spannendsten Themen der Schlüsselbranche der Digitalisierung. (Bild: Vogel IT-Medien)

Zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus wurden deutschlandweit Schulen geschlossen. Allmählich findet jedoch wieder Präsenzunterricht statt. Mit welchen Herausforderungen Schulen und Lehrkräfte beim Homeschooling zu kämpfen hatten, hören Sie im IT-BUSINESS Podcast.

Homeschooling – beim Hausunterricht werden in der Regel Kinder zu Hause von Eltern oder Privatlehrern unterrichtet. Doch die Corona-Pandemie gibt dem Begriff eine neue Bedeutung. Durch die deutschlandweiten Schulschließungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, standen Schulen und Lehrer auf einmal vor der Herausforderung, virtuell zu unterrichten.

Dabei zeigt das „Deutsche Schulbarometer Spezial“ zur Coronakrise von Forsa, das im Auftrag der Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit der Zeit durchgeführt wurde, dass neben dem Mangel an technischer Ausstattung sowohl bei den Schulen als auch bei den Schülern und Schülerinnen auch die fehlende Erfahrung der Lehrkräfte beim Erstellen digitaler Unterrichtsinhalte eine Herausforderung war.

Wie Homeschooling umgesetzt wurde und wie der Unterricht nun weitergeht, berichtet Birgit Dittmer-Glaubig, Leiterin der Abteilung Berufswissenschaft des Bayrischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV), im IT-BUSINESS Podcast. Dabei waren digitale Technologien ein zentrales Mittel, um Unterricht überhaupt stattfinden zu lassen.Thomas Müller, Countrymanager Deutschland bei Viewsonic, gibt einen Einblick, wie sich Lernen und Lehren digital gestalten lässt.

Zu Hören gibt es den IT-BUSINESS Podcast aktuell auf Spotify, Deezer, iTunes, Google Podcasts und YouTube. Also hören Sie gleich rein, hier direkt auf der Seite, oder abonnieren Sie den Podcast am besten bei Podigee oder SoundCloud.

Weiterführende Artikel

  • Zwischenbilanz zum Homeschooling – Interview mit Mark Schüttler, Channel Manager DACH bei Smart Technologies, über die Herausforderungen und Chancen von Homeschooling.
  • Schulen fehlt es an IT-Ausstattung – Der Digitalverband Bitkom hat mehr als 500 Schüler, die weiterführende Schulen in Deutschland besuchen, nach ihrer Meinung gefragt. Die Haupterkenntnis ist, dass über alle Schulformen hinweg die technische Ausstattung zu wünschen übrig lässt und die Digitalisierung noch weit entfernt ist.
  • Digitale Lernplattform rettet Unterricht – Die Montessori Gemeinschaftsschule in Friedrichsthal ist Vorreiter in puncto Homeschooling, eine digitale Lernplattform gibt es dort bereits seit fast drei Jahren. Schulleiterin Dr. Anette Dragan sieht die Krise als Chance für mehr digitales Lernen.
  • Präsenz- und Fernunterricht im digitalen Klassenzimmer – Den Schulunterricht per Knopfdruck in den virtuellen Raum zu stellen, ist ein Wunschtraum, der in den wenigsten Fällen gelungen ist. Wie unter einem Brennglas wurden die Lücken in der Digitalisierung der deutschen Bildungslandschaft sicht- und vor allem spürbar.
  • IT-BUSINESS Podcast: Education – „Keine Förderung ohne Qualifizierung und ohne pädagogisches Konzept!“: Das ist der Grundsatz des DigitalPakt, der Schulen mit der notwendigen technischen Ausstattung für digitale Bildung versorgen soll. Über die Umsetzung des Finanzierungspakets sprach Dr. Johanna Uhl im IT-BUSINESS Podcast.
  • Was ist der DigitalPakt Schule? – Die Ziele des DigitalPakt Schule sind es, mit finanzieller Unterstützung von Bund und Ländern, Schulen mit Hard- und Software auszustatten und die Lehrkräfte für deren effiziente Nutzung zu schulen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46637423 / Software)