Aktueller Channel Fokus:

Digital Workplace & Mobility

Massekredit bewilligt, neue Aufträge, Mitarbeiter bekommen Insolvenzgelder

Insolvente Trekstor nimmt Geschäftsbetrieb wieder auf

28.08.2009 | Redakteur: Katrin Hofmann

Gute Nachrichten gibt es vom insolventen Speichermedien- und CE-Hersteller Trekstor. Dank eines nun bewilligten Hausbank-Kredits und der Unterstützung durch Lieferanten und Kunden kann der lahmgelegte Geschäftsbetrieb wieder aufgenommen werden. Daneben ist die Vorfinanzierung der Insolvenzgelder für die Mitarbeiter gesichert.

Die Finanzierung des CE- und Speichermedien-Herstellers Trekstor ist vorerst gesichert. Dank eines Massekredits von der Hausbank kann das Unternehmen den Geschäftsbetrieb, der zum Zeitpunkt des Insolvenzantrags am 21. Juli „faktisch eingestellt war“, wieder aufnehmen. Das teilt der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Jan Markus Plathner mit.

Auch Lieferanten und Kunden unterstützen das Unternehmen, so Plathner. In den vergangenen Tagen seien Aufträge in Millionenhöhe eingegangen. Weil die Geschäftspartner nach wie vor zu Trekstor hielten, könnten sich auch die Endkunden auf den gewohnten Service verlassen.

Für die rund 100 Angestellten gibt es ebenfalls positive Nachrichten. Die Vorfinanzierung der Insolvenzgelder ist auf den Weg gebracht.

Investor wird gesucht

Parallel dazu ist Trekstor weiterhin auf der Suche nach einem geeigneten Investor für eine dauerhafte Lösung. Interessenten sind Plathner zufolge willkommen. Es habe es zwar schon erste Gespräche gegeben, Präferenzen hätten sich jedoch noch nicht herausgebildet.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2040831 / Technologien & Lösungen)