Distributionsvertrag Ingram Micro vertreibt gesamtes Dell-Portfolio

Autor / Redakteur: Marisa-Solvejg Metzger / Sarah Gandorfer

Der Distributor Ingram Micro und Dell haben ihre Kooperation weiter ausgebaut. Nachdem erst im Mai die Partnerschaft um das Enterprise Segment erweitert wurde, vertreibt Ingram nun das komplette Dell-Portfolio.

Anbieter zum Thema

Karl Milojkovic möchte Resellern und Systemhäusern den Zugang zu Dell-Komplettlösungen vereinfachen.
Karl Milojkovic möchte Resellern und Systemhäusern den Zugang zu Dell-Komplettlösungen vereinfachen.
(Bild: Dell)

Seit Juni 2014 sind die beiden Unternehmen Partner bei Client Systemen. Im Mai 2015 wurde diese Kooperation auf Enterprise Systeme einschließlich Server-, Storage- und Netzwerk-Lösungen ausgedehnt. Nun wird Ingram Micro der einzige Distributor in Deutschland, bei dem das komplette End-to-End-IT-Portfolio von Dell bezogen werden kann.

In einem ersten Schritt wird der Distributor seinen Partner die Dell-Data-Protection-Lösungen für Backup und Disaster-Recovery anbieten. Danach werden Dell-Kace-Produkte für das Endpoint Systems Management sowie weitere Softwarelösungen folgen. Damit soll ein unkomplizierter Zugang zu Dell-Komplettlösungen geschaffen werden, so Karl Milojkovic, Senior Director Channel Distribution von Dell.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43531947)