Aktueller Channel Fokus:

Distribution

Distributionsvertrag

Ingram Micro erweitert Security-Portfolio um Stormshield

| Autor: Michael Hase

Alexander Maier, Deutschlandchef bei Ingram Micro, misst dem Thema Secuity wachsende Bedeutung bei.
Alexander Maier, Deutschlandchef bei Ingram Micro, misst dem Thema Secuity wachsende Bedeutung bei. (Bild: Ingram Micro)

Der Distributor Ingram Micro nimmt den französischen Hersteller Stormshield, eine Tochter von Airbus Cybersecurity, in sein IT-Sicherheits-Portfolio auf. Beide Unternehmen haben ein Vertriebsabkommen für den deutschsprachigen Raum vereinbart.

Security ist für Alexander Maier, Chief Country Executive bei Ingram Micro Deutschland, von strategischem Belang. Jetzt erweitert der Dornacher Distributor sein Portfolio um den französischen IT-Sicherheitsspezialisten Stormshield. Bei dem Unternehmen handelt es sich um eine 100-prozentige Tochter von Airbus Cybersecurity, die Produkte für den Schutz von Netzwerken, Endpunkten und Daten anbietet. Ingram Micro vertreibt ab sofort das gesamte Stormshield-Sortiment in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„In unserer Rolle als Value Added Distributor ist für uns das Thema Cybersecurity eine entscheidende Säule im Ausbau des Portfolios, die mit wachsender Cloud-Nutzung immer mehr an Bedeutung gewinnt“, erläutert Maier. Ingram Micro könne Partner im Security-Geschäft durch spezialisierte Teams passgenau unterstützen. Mit dem neuen Anbieter baue das Unternehmen sein Portfolio nun sinnvoll aus, so der Geschäftsführer weiter. „Stormshield ist für uns ein starker Partner, der seine Produkte ausschließlich in der EU programmiert, dafür alle wichtigen Gütesiegel trägt und so deutliche Mehrwerte für uns und unsere Fachhändler bietet.“

Der Security-Anbieter ging aus den beiden französischen Spezialisten Arkoon und Netasq hervor, die in den Jahren 2012 und 2013 von Airbus Defence & Space übernommen und anschließend fusioniert wurden. 2014 kamen die ersten Produkte unter der Marke Stormshield auf den Markt.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45493173 / Distribution)