Unternehmenskritische Infrastruktur

Industriestandard-Server mit Großrechner-Zuverlässigkeit

Bereitgestellt von: Intel Deutschland GmbH

Intel Itanium Prozessoren bieten Vorteile als wirtschaftliche Grundlage für den unternehmenskritischen Computereinsatz.

In den Unternehmen auf der ganzen Welt werden Echtzeit-Geschäftsmodelle, in denen die Durchführung von Transaktionen und die Bereitstellung von Informationen beinahe verzögaerungsfrei erfolgen, immer mehr zum Standard. Diese Entwicklung führt zu steigenden Anforderungen an die Leistung, Kapazität und Verfügbarkeit von Unternehmensdatenbanken und zentralen Geschäftsanwendungen. Die Prozessintegration und die Verkürzung akzeptierter Fristen von Wochen oder Tagen auf Stunden, Minuten oder sogar Sekunden führen zu einem rasanten Anstieg der Risiken und Kosten, die mit Ausfallzeiten verbunden sind.

Der Marktanteil Itanium-basierter Server wächst ständig weiter und die Unternehmen können ihren Nutzen aus der schnell voranschreitenden Weiterentwicklung und den wachsenden Auswahlmöglichkeiten (Hardware, Software, Hersteller) ziehen. Lösungen auf Itanium-Basis können Unternehmen dabei helfen, zügiger und kostengünstiger mit den steigenden Anforderungen des Echtzeit-Business-Computing Schritt zu halten und so ihre Wettbewerbsposition zu verbessern.

In diesem Whitepaper erhalten Sie außerdem Informationen über:

  • die wachsende Bedeutung der Hochverfügbarkeit
  • den Vorteil der Itanium-Technik
  • die R+A+S-Technik in Itanium-basierten Servern

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.11.08 | Intel Deutschland GmbH