IT-BUSINESS Partner Conference mit ADN und Swyx

Swyx zeigt die Potenziale von Unified Communications

08.04.2011 | Redakteur: Andreas Bergler

Martin Janßen, Business Development Manager bei ADN

In einer Partner Conference der IT-BUSINESS stellen Marco Crueger von Swyx und Martin Janßen von ADN die Vorteile effektiver IP-Kommunikation vor. Hinzu kommen wichtige Informationen zum Swyx-Partnerprogramm.

Unified Communications (UC) gilt immer noch als Schlagwort, unter dem sich nur wenige konkret etwas vorstellen können. So gelten die Geschäftspotenziale von UC als noch längst nicht ausgeschöpft. Laut Berlecon Research befinden sich integrierte UC-Gesamtlösungen noch in der Früphase. Einen schnellen Einstieg in das Geschäft mit Unified Communications bietet die software-basierte Lösung Swyxware von Swyx.

Im Live-Webcast der IT-BUSINESS am Montag, 11. April 2011 ab 15:45 Uhr, erfahren Sie neben einer Vorstellung des Unternehmens Swyx alle wichtigen Aspekte des software-basierten IP-Telefonsystems Swyxware.

Nach einer Untersuchung von MZA Corded nimmt Swyx die Führende Stellung am Markt für IP-basierte Telefonsysteme bei Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern ein. Sichern Sie sich mit Swyx Wettbewerbsvorteile im Markt für Unified Communications.

Alles über die zentrale IP-Kommunikationslösung Swyxware erfahren Sie in der kostenlosen IT-BUSINESS Partner Conference. Hier können Sie sich anmelden.


Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2050840) | Archiv: Vogel Business Media

Themen-Newsletter IT-BUSINESS Themen-Update Management abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.