AMD nutzt beim Epyc 7702 ein Chiplet-Design mit einem zentralen Die für I/O und die acht
AMD nutzt beim Epyc 7702 ein Chiplet-Design mit einem zentralen Die für I/O und die acht Speicherkanäle sowie bis zu acht CPU-Dies mit jeweils acht Cores. ( Bild: AMD )