„Hardware-Messies“ kosten Unternehmen viel Geld und bergen Datenschutz-Risiken.
„Hardware-Messies“ kosten Unternehmen viel Geld und bergen Datenschutz-Risiken. ( Bild: © Petrovich12 - stock.adobe.com )