Rosemarie Bücker, Geschäftsführerin von Bücker, betrachtet den Verkauf ihres Unternehmens als langfristige Nachfolgeregelung.
Rosemarie Bücker, Geschäftsführerin von Bücker, betrachtet den Verkauf ihres Unternehmens als langfristige Nachfolgeregelung. ( Bild: Bechtle )