Aktueller Channel Fokus:

Machine Learning & KI

Der etwas andere Adventskalender: Tag 7

In 24 Schritten zum Radio aus dem Adventskalender

| Autor / Redakteur: Sarah Maier, Dr. Stefan Riedl / Heidemarie Schuster

Der etwas andere Adventskalender, mit dem Aetka die Redaktion beschenkte: Statt Schokolade gibt es Bauteile für ein UKW-Radio.
Der etwas andere Adventskalender, mit dem Aetka die Redaktion beschenkte: Statt Schokolade gibt es Bauteile für ein UKW-Radio. (Bild: VBM-Archiv)

Schon einmal ein Radio selber gebaut? Mit einem Adventskalender, bei dem hinter jedem Türchen ein Bausatzteil für ein UKW-Radio steckt, wurden die Redaktion überrascht. Schauen Sie sich an, wie es jeden Tag etwas mehr Gestalt annimmt.

Um hochwertigen Soundgenuss geht es weniger beim UKW-Radio in 24 Schritten zum Selberbauen aus dem Adventskalender. Vielmehr geht es um den Spaß-Faktor und ein wenig technisches Verständnis. Der Selbstbausatz in Adventskalender-Form, mit 24 Türchen, hinter denen sich Bauteile verbergen, hat der IT-BUSINESS-Redaktion jedenfalls viel Spaß bereitet. Die Fachhandels-Kooperation Aetka hat damit einen ganz besonderen Weihnachtsgruß verschickt.

Wer sich den Adventskalender für nächstens Jahr schon mal sichern möchte, den gibt es Online bei Voelkner für rund zehn Euro zu bestellen.

Was hinter Türchen eins bis sechs war, können Sie hier lesen.

7. Türchen: Elektrolytkondensator

Türchen Nummer sieben beherbergt einen Elektrolytkondensator (Elko). Bei dessen Einbau ist die Polung besonders wichtig. Der Minuspol ist mit einem weißen Streifen gekennzeichnet. In dem Kondensator sind zwei voneinander getrennte Metallfolien verbaut, die elektrisch aufgeladen werden können. Das macht den Kondensator zu einem Speicher von elektrischer Energie. Bei diesem Radio lädt sich der Elko bis auf die Spannung der LED von etwa zwei Volt auf. Dabei speichert der Elko so viel Energie, dass beim Schließen des Schalters ein lautes Knacken besteht. Für einen kurzen Moment wird dabei ein Strom durch die Lautsprecher geleitet, der vielfach größer ist, als der des bereits verbauten Vorwiderstandes.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 37137240 / Technologien & Lösungen)