Neues Flaggschiff soll HTC zu neuer Größe verhelfen HTC One soll Apple und Samsung Konkurrenz machen

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sylvia Lösel / Sylvia Lösel

In den vergangenen Quartalen fiel HTC im Smartphone-Markt hinter die Konkurrenz zurück. Nun hat der Hersteller das neue One vorgestellt, das das Geschäft wieder neu beleben soll.

Anbieter zum Thema

Das One von HTC punktet mit einer wertigen Oberfläche und viielen neuen Features.
Das One von HTC punktet mit einer wertigen Oberfläche und viielen neuen Features.
(Bild: HTC)

HTC hat mit dem One sein neues Flaggschiff im Smartphone-Bereich vorgestellt. Mit diesem Gerät will der Hersteller zu den Top-Modellen der Konkurrenz rund um Apple und Samsung aufschließen. Schon auf den erstn Blick punktet das One mit einer edlen Aluminium-Oberfläche die ein 4,7-Zoll-Full-HD-Display einfasst.

Individueller Start

Als Betriebssystem kommt Android Jelly Bean (4.1) zum Einsatz. Das Gerät, das es in den Farben Silber und Schwarz geben wird, ist LTE-fähig.

Dank der HTC-Technologie BlinkFeed kann ein personalisierter Livestream angezeigt werden. Damit werden relevante Nachrichten auf dem Startbildschirm angezeigt. Eine Aktivierung der einzelnen Anwendungen erübrigt sich damit. Für diesen Service arbeitet HTC unter anderem mit MTV, AOL und Reuters zusammen.

Viel Platz auf dem Sensor

Ebenfalls an Bord ist eine Ultrapixel-Kamera, die um die Anwendung Zoe ergänzt wird. Damit werden Fotos im Drei-Sekunden-Takt animiert, sodass kurze animierte Filme entstehen.

Ein neuer Sensor mit verhältnismäßig wenig Pixel auf seiner Oberfläche soll für bessere, da rauschärmere, Fotos sorgen.

Für Musikliebhaber hat HTC BoomSound erfunden und implementiert. Das HTC One besitzt Stereolautsprecher auf der Frontseite, die mit einem Verstärker ausgestattet sind.

Und zu guter Letzt kann das One mit den entsprechenden Apps auch als Fernbedienung für viele Fernsehgeräte, Settop-Boxen und Receiver dienen.

Das HTC One soll ab März zu einer UVP von rund 670 Euro zu haben sein. □

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:38186060)