Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Pavilion 11 Touchsmart und ENVY All-in-One Drucker HP stellt touchfähiges Notebook sowie All-in-One-Drucker vor

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Heidi Schuster / Heidemarie Schuster

Der Hersteller HP erweitert sein Portfolio um das touchfähige Notebook Pavilion 11 Touchsmart und den All-in-One-Drucker ENVY, der ins Heimnetzwerk eingebunden werden kann.

Firmen zum Thema

Das Notebook Pavilion Touchsmart 11 misst elf Zoll, der ENVY 4500 ist ein All-in-One-Drucker.
Das Notebook Pavilion Touchsmart 11 misst elf Zoll, der ENVY 4500 ist ein All-in-One-Drucker.
(Bild: HP)

HP treibt laut eigenen Angaben die Entwicklung der Touch-Technologie voran und stattet günstige Note- und Sleekbooks mit einem Touchscreen aus. Neu im HP-Sortiment ist beispielsweise der mobile Allrounder Pavilion 11 Touchsmart. Das Notebook verfügt über einen Zehn-Punkte-Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 11,6 Zoll. Dank Touch-Technologie eignet sich das Notebook für Windows 8.

Das Notebook Pavilion 11 Touchsmart ist voraussichtlich ab der zweiten September-Hälfte 2013 zum Einstiegspreis von 399 Euro (UVP) zu haben.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

HP ENVY 4500 e-All-in-One

Mit dem ENVY 4500 e-All-in-One präsentiert HP einen kompakten und mobilen Drucker. Laut HP eignet er sich bestens für professionelle Farbfotos und Dokumente, unterstützt die Anwendungen HP Wireless Direct und HP ePrint. Die Funktion Airprint ermöglicht dem Nutzer beispielsweise, Fotos, Tickets oder E-Mails auch von ihrem iPad, iPhone und iPod touch aus an den Printer zu senden.

Der ENVY-4500-e-All-in-One-Drucker ist ab 1. September 2013 ab 99 Euro (UVP) verfügbar.

Intuitive Bedienung

HP rundet das Angebot neuer PCs und Drucker mit einer Reihe exklusiver Lösungen und Services ab, die speziell auf Windows 8 zugeschnitten sind und den Nutzer bei der einfachen Verwaltung seiner Daten unterstützen soll. Sämtliche Inhalte können so einfach strukturiert und gedruckt werden.

  • HP Connected Music by Meridian ist optimal in die HP-Notebooks integriert und bietet laut Hersteller den Nutzern ein einmaliges Musikerlebnis. Eine bestehende Musiksammlung könne damit flexibel und bequem verwaltet und über verschiedene Plattformen und Geräte darauf zugegriffen werden. Zusätzlich zur eigenen Musik ermöglicht diese Anwendung den Zugang zu Streaming-Services, Downloads und Internet-Radio.
  • Die HP-Connected-Photo-Anwendung von Snapfish synchronisiert Bilder auf verschiedenen Produkten und bietet den Anwendern die wichtigsten Nachbearbeitungsfunktionen und die Option zum sofortigen Hochladen in soziale Netzwerke.
  • Mit HP Printables können Dokumente direkt und kostenfrei ausgewählt, an den Drucker geschickt und gedruckt werden.
  • Kunden, die einen umfassenderen Telefon- und Online-Support für diese und andere Produkte wünschen, steht das HP Care Pack zur Verfügung. Dieses geht laut HP über die standardmäßige Herstellergarantie hinaus. Damit können Anwender Services wie das ADP-Unfallschutzpaket Paket (Accidental Damage Protection) nutzen, das ihnen einen erweiterten Schutz bei unbeabsichtigten Schäden wie Verschütten von Flüssigkeiten, Herunterfallen, Stromstößen, Überlast und anderen Schäden bietet. Der HP Tracking & Recovery Service schützt bei Diebstahl und hilft bei der Wiederbeschaffung. Außerdem bietet dieser Service eine einfache IT Bestandsverwaltung und Lokalisierung des Gerätes.
  • Der HP Smart-Friend-Service bietet dem Anwender außerdem Soforthilfe mit uneingeschränkter persönlicher Unterstützung sowie mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Problemlösung für HP-Produkte.

Garantie

HP gewährt auf die Produkte eine Herstellergarantie von einem Jahr inklusive Abhol- und Lieferservice. Die Service- und Support-Leistungen können Nutzer über den HP-Carepack-Service erweitern. □

(ID:42212602)