Logo
25.07.2018

Artikel

Bis Ende 2018 sollen 200.000 Elektroautos in Deutschland fahren

Die Elektromobilität entwickelt sich langsamer als erhofft – doch laut dem Fakten-Check Elektromobilität von Horváth & Partners wird noch dieses Jahr die 200.000-Marke überschritten. Für die Zukunft erhofft sich das Beratungsunternehmen eine höhere Entwicklungsdynamik.

lesen
Logo
25.07.2018

Artikel

Bis Ende 2018 sollen 200.000 Elektroautos in Deutschland fahren

Die Elektromobilität entwickelt sich langsamer als erhofft – doch laut dem Fakten-Check Elektromobilität von Horváth & Partners wird noch dieses Jahr die 200.000-Marke überschritten. Für die Zukunft erhofft sich das Beratungsunternehmen eine höhere Entwicklungsdynamik.

lesen
Logo
11.07.2018

Artikel

Die Elektroauto-Million kommt mit leichter Verspätung

Eine Million E-Autos sollen bis zum Jahr 2020 in Deutschland angemeldet sein – soweit der Plan der Bundesregierung. Das Ziel wird wohl kurze Zeit später erreicht, zu diesem Ergebnis kommt die Beratung Horváth & Partners in ihrer Hochrechnung.

lesen
Logo
07.05.2018

Artikel

Digitalisierungsentscheider setzen auf Cloud, Bots und Big Data

Nach Big Data kommen Bots: Laut einer Studie der Managementberatung Horváth & Partners haben sich drei Viertel der Unternehmen im deutschsprachigen Raum durch die Digitalisierung verändert. Besondere Relevanz räumen die Befragten Big Data, Cloud-Lösungen und Virtual Services ...

lesen
Logo
03.04.2018

Artikel

Digitalisierungsentscheider setzen auf Roboter und Big Data

Nach Big Data kommen Bots: Laut einer Studie von Horváth & Partners haben sich drei Viertel der Unternehmen im deutschsprachigen Raum durch die Digitalisierung verändert. Besondere Relevanz räumen die Befragten Big Data, Cloud-Lösungen und Virtual Services ein, das IoT versch...

lesen
Logo
29.03.2018

Artikel

Immer mehr Unternehmen setzen auf Roboter und Big Data

Big Data und die robotergesteuerte Prozessautomatisierung sind einer Umfrage von Horváth & Partners zufolge ganz oben auf der To-Do-Liste der Unternehmen – mit großen Erwartungen. Clouds und Virtual Services sind bereits Standard.

lesen
Logo
14.03.2018

Artikel

Umsatzsteigerung dank Digitalisierung

Bei der Umfrage „Digital Value 2018 – der Beitrag der Digitalisierung zur Wertschöpfung“ von Horváth & Partners unter 200 IT-Entscheidern kam heraus, dass sich die Mehrheit für die nächsten Jahre relevante Umsatzsteigerungen durch die fortschreitende Digitalisierung erhofft. ...

lesen
Logo
02.06.2017

Artikel

Studie: E-Auto-Reichweiten sind alltagstauglich

Die Reichweite von E-Autos macht signifikante Fortschritte. Inzwischen haben Elektroautos laut einer Studie der Managementberatung Horváth & Partners durchschnittlich 270 Kilometer „im Tank“.

lesen
Logo
07.12.2016

Artikel

Interessenskonflikte bei der Digitalisierung

Laut einer Studie von Horváth & Partners gibt es in deutschen Unternehmen häufig keine eindeutigen Zuständigkeiten für das Thema Digitalisierung. 58 Prozent der Entscheider beklagen Konflikte bei der Zuordnung, wer verantwortlich ist.

lesen
Logo
01.12.2016

Artikel

Interessenskonflikte bei der Digitalisierung

Laut einer Studie von Horváth & Partners gibt es in deutschen Unternehmen häufig keine eindeutigen Zuständigkeiten für das Thema Digitalisierung. 58 Prozent der Entscheider beklagen Konflikte bei der Zuordnung, wer verantwortlich ist.

lesen
Logo
16.11.2016

Artikel

Digitalisierung als Sparmaßnahme

Einer Forsa-Studie zufolge, die von Horváth & Partners in Auftrag gegeben wurde, sehen Entscheider in Deutschland in der Digitalisierung in erster Linie ein riesiges internes Effizienzprogramm.

lesen
Logo
16.11.2016

Artikel

Digitalisierung als Sparmaßnahme

Einer Forsa-Studie zufolge, die von Horváth & Partners in Auftrag gegeben wurde, sehen Entscheider in Deutschland in der Digitalisierung in erster Linie ein riesiges internes Effizienzprogramm.

lesen
Logo
12.09.2016

Artikel

Deutschland bleibt ein schwieriger Markt für E-Fahrzeuge

Eine aktuelle Absatzanalyse zeichnet für die weltweite Elektromobilität ein durchwachsenes Bild. Deutschland enttäuscht trotz finanzieller Anreize. Vor allem die Reichweite bleibt ein Problem, das laut einer weiteren Studie aber lösbar ist – wenn das Gewicht der Batterien sinkt.

lesen
Logo
09.09.2016

Artikel

Studie: E-Prämie bringt Zulassungen vorerst nicht voran

Eine Absatzanalyse zeichnet für die weltweite Elektromobilität ein durchwachsenes Bild. In Deutschland bleiben finanzielle Anreize vorerst wirkungslos. Dafür gibt es Anzeichen, dass das Batteriegewicht bald deutlich sinkt.

lesen
Logo
08.09.2016

Artikel

E-Fahrzeuge: Deutschland bleibt ein schwieriger Markt

Eine aktuelle Absatzanalyse zeichnet für die weltweite Elektromobilität ein durchwachsenes Bild. Deutschland enttäuscht trotz finanzieller Anreize. Vor allem die Reichweite bleibt ein Problem, das laut einer weiteren Studie aber lösbar ist – wenn das Gewicht der Batterien sinkt.

lesen
Logo
02.07.2014

Artikel

Preisaufschlag für Elektroautos im Sinkflug

Die hohen Anschaffungspreise für Elektrofahrzeuge sind bislang eine der größten Hürden für die Etablierung der Elektromobilität in Deutschland. Doch dieses Argument könnte bald hinfällig werden, wie eine aktuelle Studie der Managementberatung Horváth & Partners zeigt.

lesen
Logo
12.03.2012

Artikel

Supply Chain Management auf dem Prüfstand

Im Supply Chain Management (SCM) werden Flexibilität und Nachhaltigkeit erheblich an Bedeutung gewinnen, so eine Studie von Horváth & Partners. Die neuen Ziele machen Anpassungen in punkto Strategie, Organisation, Prozesse sowie Controlling unabdingbar. Die Befragung zeigt zu...

lesen
Logo
08.12.2011

Artikel

Unternehmen vernachlässigen Wachstumspotenziale im Einkauf

Viele Unternehmen messen die Leistung ihres Einkaufs nicht differenziert genug - sie verschenken so große Optimierungspotenziale. Wer dagegen ein differenziertes Performance Management im Einkauf nutzt, weist eine deutlich bessere Kostensituation und eine höhere Produktivität im...

lesen
Logo
08.12.2011

Artikel

Unternehmen vernachlässigen Wachstumspotenziale im Einkauf

Viele Unternehmen messen die Leistung ihres Einkaufs nicht differenziert genug - sie verschenken so große Optimierungspotenziale. Wer dagegen ein differenziertes Performance Management im Einkauf nutzt, weist eine deutlich bessere Kostensituation und eine höhere Produktivität im...

lesen
Logo
06.07.2011

Artikel

Erfolgsfaktor Angebotserstellung dank Unterstützung aus der IT

Hochkomplexe Anlagen und Maschinen sind meist individuell an die Wünsche der Kunden angepasst. Korrektheit und Termintreue sind dabei entscheidend. Um den Angebotsprozess optimal zu gestalten, eignet sich ein Produktkonfigurator in Kombination mit einer Software für Kundenbezieh...

lesen
Logo
06.07.2011

Artikel

Erfolgsfaktor Angebotserstellung dank Unterstützung aus der IT

Hochkomplexe Anlagen und Maschinen sind meist individuell an die Wünsche der Kunden angepasst. Korrektheit und Termintreue sind dabei entscheidend. Um den Angebotsprozess optimal zu gestalten, eignet sich ein Produktkonfigurator in Kombination mit einer Software für Kundenbezieh...

lesen
Logo
03.12.2010

Artikel

Innovationsnetzwerke im Maschinenbau stecken noch in den Kinderschuhen

„Innovationsnetzwerke sind im deutschen Maschinenbau bislang deutlich weniger verbreitet als etwa in der Automobilindustrie“, sagte Dr. Ralf Sauter, Partner beim Beratungsunternehmen Horváth & Partners. Für das Bestehen im internationalen Wettbewerb seien Netzwerke aber unerl...

lesen
Logo
03.12.2010

Artikel

Innovationsnetzwerke im Maschinenbau stecken noch in den Kinderschuhen

„Innovationsnetzwerke sind im deutschen Maschinenbau bislang deutlich weniger verbreitet als etwa in der Automobilindustrie“, sagte Dr. Ralf Sauter, Partner beim Beratungsunternehmen Horváth & Partners. Für das Bestehen im internationalen Wettbewerb seien Netzwerke aber unerl...

lesen
Logo
16.09.2010

Artikel

Elektromobilitäts-Ziel der Bundesregierung laut aktueller Studie utopisch

Die Bundesregierung träumt von einer Mio. Elektroautos im Jahr 2020, Energieversorger beurteilen dieses Ziel laut einer aktuellen Studie skeptisch.

lesen
Logo
28.08.2008

Artikel

Unternehmen setzen zunehmend strategische Landkarten ein

Knapp 80% der Unternehmen, die ihre Balanced Scorecards ab dem Jahr 2004 einführten, verwenden strategischen Landkarten (Strategy Maps), um das Potenzial ihrer Balanced Scorecards besser auszuschöpfen. Bei Unternehmen mit früherer Implementierung sind es weniger als die Hälfte, e...

lesen