DataCore SANsymphony und SANmelody

Hochverfügbarer Storage für Citrix Plattformen

Bereitgestellt von: DataCore Software GmbH

Hochverfügbarer Storage für Citrix Plattformen

DataCore SANsymphony und SANmelody erhöhen die Speicherperformance, Verfügbarkeit und Auslastung für Citrix Plattformen.

Die DataCore SANPlattformen sind hochperformante und hochverfügbare Speicherlösungen, die insbesondere für den Einsatz mit virtuellen Server-, Applikations- und Desktopumgebungen optimiert sind. Zu den Produkt-Highlights zählen 64-bit-Caching, Unterstützung von Hypervisor-Migrationen sowie neue Thin Provisioning-Funktionen, die das Management virtueller Maschinen erleichtern.

Die Vorteile für Kunden und Reseller im Überblick:

  • DataCore SANsymphony und SANmelody schaffen Business Continuity und Disaster Recovery für virtuelle Server, virtuelle Desktops und physikalische IT-Umgebungen.
  • Die Speichervirtualisierungssoftware von DataCore ist optimal abgestimmt auf die Virtualisierungsplattformen von Citrix.
  • Mit der kostenlosen DataCore Virtual SAN Appliance können Reseller Citrix-Kunden während der Evaluierungsphase die Vorteile der Virtualisierung unverbindlich, aber übergreifend demonstrieren.

Dieses Whitepaper gibt einen Überblick, wie die DataCore Produkte mit den Citrix Plattformen harmonieren, zwei technologische Hintergrundberichte erläutern die Lösungen im Detail. Produktdatenblätter von SANsymphony und SANmelody ergänzen die technischen Informationen. Und schließlich zeigt ein Bericht über die Muldentalkliniken, wie die Kombination Citrix und DataCore erfolgreich in der Praxis funktioniert.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.10 | DataCore Software GmbH