Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Am 26. Januar im Schlosshotel Kronberg

HMK lädt zum Open Day und Convey Track 2011 ein

13.01.2011 | Redakteur: Nico Litzel

Auf dem „HMK Open Day & HMK Convey Track 2011“ (hier ein Bild der Veranstaltung 2010) erwarten Besucher zahlreiche Vorträge über aktuelle Speicherthemen wie Backup, MAID oder SSDs.
Auf dem „HMK Open Day & HMK Convey Track 2011“ (hier ein Bild der Veranstaltung 2010) erwarten Besucher zahlreiche Vorträge über aktuelle Speicherthemen wie Backup, MAID oder SSDs.

Der Speicherdistributor HMK Technologies informiert am 26. Januar im Rahmen der kostenlosen Veranstaltung „HMK Open Day“ über aktuelle Speicherthemen wie Cloud Storage, MAID, Langzeitarchivierung, Remote-Backups oder Solid State Drives. Parallel dazu findet erstmals der „HMK Open Day Convey Track 2011“ im Schlosshotel Kronberg statt. Hier erwarten Besucher aktuelle Informationen zur Hybrid-Core- und FPGA-Technik (Field Programmable Gate Array) des High-Performance-Computing-Spezialisten Convey.

Das ungebremste Wachstum unstrukturierter Daten stellt Storage-Verantwortliche vor zahlreiche Herausforderungen. Ziel des HMK Open Days ist es, intelligente Techniken und Konzepte vorzustellen, die diese Herausforderungen adressieren und Unternehmen dabei unterstützen, Kosten einzusparen.

Themen sind unter anderem:

  • „Speichertrends im Zeichen von Cloud Computing“ – technologische Standortbestimmung und Ausblick“ (Sprecher: Norbert Deuschle, Deuschle Business Consulting)
  • „Performant & High Efficient MAID Storage (Oivind Martinsen, Nexsan Technologies)
  • „Overview of RamSAN Solid State Disks – Features, Capabilities, Connectivity Options” (Tim Polland, Texas Memory Systems)
  • „Asigra Backup as a Service – (Cloud-)Dienstleistungen für den Mittelstand (Andreas Kessen, web2know)
  • „Enterprise-VTL-Lösungen zur Reduzierung der Backup-/Restore-Zeiten (Rolf Lange, Sepaton)

Die ausführliche Agenda und eine Möglichkeit zur Anmeldung stellt HMK im Web zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2049102 / Aktuelles & Hintergründe)