Suchen

Düsseldorfer „Gwavacon“ mit Keynote von Novell-Präsident Bob Flynn Gwava lädt zur Jahreskonferenz

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Dr. Andreas Bergler / Dr. Andreas Bergler

Der Archivierungs- und Security-Spezialist Gwava lädt zum größten Novell-fokussierten Event in Europa, der „Gwavacon“, ein. Partner, Endkunden und Interessierte können jetzt den Frühbucher-Rabatt für den Event nutzen.

Firmen zum Thema

200 Personen waren bei der Gwavacon im vergangenen Jahr dabei.
200 Personen waren bei der Gwavacon im vergangenen Jahr dabei.

Novell GroupWise 2012, Messaging Security und Archivierungs-Lösungen für die Cloud und Social-Media-Plattformen stehen auf der diesjährigen Agenda der Jahreskonferenz von Gwava. Der Archivierungs- und Security-Spezialist, der im Novell-Groupwise-Umfeld groß geworden ist, hat seine große Konferenz in Düsseldorf für den 15. bis 17. Oktober 2012 angekündigt. Noch sind es einige Monate zum Event hin, aber die Reservierungen laufen bereits. Christian Heselhaus, Marketing Director EMEA bei Gwava, erklärt im Gespräch mit IT-BUSINESS, dass die Teilnahmeplätze für die Konferenz oft schnell ausgebucht sind.

Für die dreitägige Veranstaltung werden dieses Mal etwa 250 Teilnehmer erwartet. Eingeladen sind alle aktiven Gwava- und Novell-Partner, aber auch nicht registrierte Fachhändler, Endkunden und Interessierte. Geboten werden dabei nicht nur Einblicke in die aktuelle und geplante Produktpalette des Herstellers, sondern auch Neuigkeiten aus der Branche, der Austausch mit Gleichgesinnten und umfangreiche technischen Trainings. Die Trainings, die auch am Ende der Konferenz mit Zertifikat abgeschlossen werden können, kosten regulär 495 Euro und sind auf der Gwavacon im Preis mit inbegriffen.

Bildergalerie

Speziell für die Partner ist am 14. Oktober ein eigener Tag als Vorveranstaltung geplant. Dort wird eine Mischung aus Informationen rund um das neue Partnerportal, Produkt-Updates und Workshops geboten. Ein Abendprogramm rundet den Tag ab.

Da Novells eigene Konferenz, die Brainshare, seit diesem Jahr nur noch in den USA stattfindet, nutzt Novell in Europa die Chance, als Hauptsponsor der diesjährigen Gwavacon aufzutreten. Bob Flynn, Präsident und General Manager von Attachmate und Novell, reist dafür eigens aus den USA an und wird in seiner Keynote über Neuigkeiten zu GroupWise 2012 und den Strategien des Unternehmens berichten.

Für registrierte Partner kostet die Teilnahme 545 Euro, nicht registrierte Partner und Endkunden zahlen 595 Euro. Frühbucher, die sich bis 30 Juni 2012 für eine Teilnahme entscheiden, zahlen 395 Euro beziehungsweise 445 Euro (jeweils zzgl.Mwst.). Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Website des Herstellers. □

(ID:33396980)