Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Good-Morning-Editorial vom 22.12.2016 Gut und teuer

| Autor: Wilfried Platten

Diskutieren Sie mit! Hier finden Sie noch einmal unser Good-Morning-Editorial zum Nachlesen.

Firma zum Thema

Wilfried Platten, Chefredakteur IT-BUSINESS
Wilfried Platten, Chefredakteur IT-BUSINESS
(Bild: Vogel-IT-Medien)

So kurz vor den friedlich-besinnlichen Tagen ist es an der Zeit, auch einmal schöne und positive News zu verbreiten. Nehmen wir beispielsweise die Bundesagentur für Arbeit, kurz BA. Der ist für die Betreuung ihrer „Kunden“ das Beste gerade gut genug. Die IT-Beratung übernimmt deshalb mit McKinsey eine amerikanischer Consulting-Koryphäe. Die darf dafür 2.916 (!) Euro abrechnen, pro Tag und Beraternase. Damit das alles auch seine Ordnung hat, durfte der Rationalisierungs-Konzern den 21 Millionen schweren Vertrag quasi mit sich selbst ausmachen. Um die Korrektheit auf die Spitze zu treiben, wurde vorher schnell noch ein hochrangiger McKinsey-Manager als Generalbevollmächtigter für Digitales zur BA transferiert.

Sie finden, das ist gar keine gute Nachricht? Vielleicht auch, weil ausgerechnet McKinsey als Verschlankungs-Experte der BA ständig neue „Kunden“ zuführt und dem Begriff „Synergieeffekt“ dadurch überraschende neue Seiten abringt? Also hören Sie mal, erst direkt an der Freisetzung von Arbeitskräften, dann indirekt an deren Wiedereingliederung verdienen, das ist doch ein wunderbares Exempel für eine ganzheitliche Wirtschaftsethik, oder?

(ID:44440723)

Über den Autor

 Wilfried Platten

Wilfried Platten

Chefredakteur, IT-BUSINESS