IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Robuste Appliance für Service-Center

Genua präsentiert Fernwartungs-Lösung für den Maschinenbau

12.09.2008 | Redakteur: Andreas Bergler

Die Remote-Access-Lösung Genubox 100C eignet sich für industrielle Anlagen.
Die Remote-Access-Lösung Genubox 100C eignet sich für industrielle Anlagen.

Für den sicheren Remote-Access von Service-Mitarbeitern auf die Maschinenanlagen der Kunden hat Genua eine eigene Appliance entwickelt. Über die Genubox 100C lassen sich Wartungsarbeiten ferngesteuert ausführen.

Green IT kennt viele Facetten. Auch wenn die Hersteller es sich selbst nicht explizit auf die Fahnen schreiben: Lösungen für die Fernwartung unterschiedlichster Systeme gehören definitiv zur CO2-Sparer-Fraktion. Eine Lösung für den Maschinenbau präsentiert der Firewall-Spezialist Genua.

Mit der Genubox 100C steht Maschinenbauern und Dienstleistern eine Applikations-Plattform zur Verfügung, auf der sie individuelle Anwendungen installieren und betreiben können. Die Box ermöglicht beispielsweise den sicheren Fernzugriff auf Programme in Windkraftanlagen, Druckmaschinen oder Schiffsmotoren. Sie wurde speziell für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen konstruiert und kann über Internet, Mobilfunknetze und Satellitenverbindungen angesteuert werden.

Vor Ort installiert, sammelt sie Betriebsdaten der betreuten Maschine, komprimiert sie und sendet sie verschlüsselt zum entsprechenden Service-Center. Wartungsarbeiten, die die Software der Maschinen betreffen, kann die Appliance laut Hersteller vor Ort ausführen.

Die Genubox 100C verfügt über ein spezielles Optimierungsverfahren für die Satellitenkommunikation, das hierbei die Datenübertragung durch Eingriffe in das TCP-Protokoll auf die bis zu zwanzigfache Geschwindigkeit beschleunigt. Die VPN-Appliance ist in sieben Hardware-Varianten für unterschiedliche Leistungsanforderungen erhältlich. Empfohlene Endkundenpreise beginnen bei 650 Euro.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2015306 / Technologien & Lösungen)