Aktueller Channel Fokus:

Machine Learning & KI

Herbstaktion für UTM-Appliances

Gateprotect vergibt Rabatt auf Spamfilter

05.10.2007 | Redakteur: Andreas Bergler

Mit dem Antispam-Rabatt füttert Gateprotect das Sparschwein der Kunden.
Mit dem Antispam-Rabatt füttert Gateprotect das Sparschwein der Kunden.

Bis zum 31. Oktober gewährt der Firewall-Hersteller Gateprotect 50 Prozent Rabatt auf seinen Spamfilter. Mit der Aktion soll gleichzeitig der Absatz neuer UTM-Appliances von Gateprotect angeschoben werden.

Bis zu neunzig Prozent aller eMails filtern die Anbieter von Managed Security Services derzeit für ihre Kunden aus dem Internet. Gateprotect nimmt dies zum Anlass, um den Spamfilter in seinen UTM-Appliances (Unified Threat Management) zum halben Preis anzubieten. Die Rabattaktion läuft noch bis Ende Oktober.

Für ein ganzheitliches Schutzkonzept ist das Antispam-Modul, dessen Filtertechnologie von Commtouch entwickelt wurde, unabdingbar. Denn Spam-Mails sind häufig nur der erste Schritt eines mehrstufigen Angriffs. Der Spamfilter lässt sich flexibel anpassen und bietet die Möglichkeit, Black- und Whitelists zu definieren. Die Rate der False Positives, also der fälschlicherweise als Spam klassifizierten eMails, liegt laut Hersteller bei weniger als einer eMail in 1,5 Millionen erkannten Spam-Mails.

Mit dem effizienten Spamfilter-Modul steht Resellern ein weiteres Motiv zur Verfügung, die Unified-Threat-Management-Appliances in der soeben gelaunchten Version 7.0 an den Kunden zu bringen. Zusätzlich können Händler auf ein Demoprogramm der aktuellen Firewalls hinweisen, das von der Webseite des Herstellers heruntergeladen werden kann.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2008126 / Technologien & Lösungen)