Erfolgreichste Partner ausgezeichnet G Datas Security-Händler entdeckten die Schätze des Ruhrgebiets

Redakteur: Katharina Krieg

Das Partnermeeting 2007 des Bochumer Security-Spezialisten G Data führte 110 Händler am 30. August zu einer der traditionsreichsten Industriekulturstätten des Ruhrgebiets. In einem stillgelegten Eisenhüttenwerk konnten die G-Data-Partner nicht nur in die Sicherheitslösungen 2008 hineinschnuppern, sondern erstmals auch Auszeichnungen für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr entgegen nehmen. Danach ging es zu rasanten Runden auf die Kartbahn.

Firmen zum Thema

Über G Datas abwechslungsreiche Idee mit der Kartbahn freuten sich die Händler sichtlich.
Über G Datas abwechslungsreiche Idee mit der Kartbahn freuten sich die Händler sichtlich.
( Archiv: Vogel Business Media )

Eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne – diese Beschreibung trifft das diesjährige Partnermeeting von G Data wohl am besten. Geschichtsträchtig war der Security-Spezialist unterwegs in einer der »Kathedralen der Industriekultur«. Auf dem Gelände des 1987 stillgelegten Eisenhüttenwerkes – der Henrichshütte in Hattingen – lernten die Partner G Datas Heimat, das Ruhrgebiet, von ihrer traditionellen Seite kennen.

Rund 110 Händler folgten am 30. August der Einladung des Herstellers und wurden zunächst von seinen Experten, allen voran Security-Labs-Leiter Ralf Benzmüller, auf den aktuellen Stand über derzeitige IT-Bedrohungen gebracht. Der Blick nach vorn stimmte die Partner auch auf künftige Herausforderungen ein. So bekamen sie durch Live-Demonstrationen einen exklusiven Einblick in die Privat- und Geschäftskundenlösungen, die G Data für die Security-Generation 2008 bereit hält.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Das G-Data-Versprechen »Seite an Seite zum Erfolg« setzte der Hersteller mit einem Partner-Award in die Tat um und bedankte sich so für die gute Zusammenarbeit. Zum ersten Mal wurden die erfolgreichsten Händler des Jahres 2006 in drei Kategorien ausgezeichnet.

Die Besten der Besten

Die Auszeichnung »Bester Enterprise Partner« ging an Net Comet aus Kerpen. Das Systemhaus gehört seit zwei Jahren zur G-Data-Partnerriege und stattete den gesamten Bundesrechnungshof mit der Sicherheitslösung »Antivirus Business« des Herstellers aus. Mit dem Titel »Bester G Data Certified Partner« darf sich ab sofort WBS IT-Service schmücken. Das Leipziger Systemhaus ist seit 2005 zertifizierter Partner des Herstellers und konnte in den vergangenen Jahren auf drei Geschäftsstellen anwachsen. Zum Erfolg beigetragen haben die mehr als 100 IT-Consultants, Systemingenieure und IT-Techniker des Unternehmens. »Bester Newcomer« des Jahres 2006 wurde IKN IT-Service aus Bad Salzdetfurth. Mit seinen weiteren Standorten in Hameln, Hannover, Soltau und Bad Driburg ist das Systemhaus einer der jüngsten G-Data-Partner.

Kurvenreicher Ausklang

Die Sieger feierten ihre Auszeichnung anschließend gemeinsam mit anderen Händlern und G-Data-Experten im angrenzenden Restaurant »Heinrichs«. Steife Anzugträger mussten draußen bleiben – beim Partnertreffen war ein lockerer Freizeitlook angesagt. Der war auch nötig, denn der Hersteller hatte einen spaßigen Ausgleich zum anstrengenden Partnerdasein vorbereitet. Das Partnermeeting klang mit einigen rasanten Runden im Kartcenter Hattingen aus.

Die nächsten großen Events sind für G Data und seine Partner die »IT-Security Partner Solution Days 2007« am 6. September in Hanau, 13. September in Düsseldorf und 25. September in München.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2007279)