Preview: IT-BUSINESS vom 16. Dezember 2019 Früher informiert sein: die IT-BUSINESS 23 / 2019

Autor: Dr. Andreas Bergler

Schön oder furchterregend? Künstliche Intelligenz kann vieles sein, ist aber vor allem ungewohnt. Die Ausgabe 23 der IT-BUSINESS deckt die Mythen und Marktpotenziale hinter der schillernden Fassade der KI auf. Online können Sie sie heute schon lesen.

Künstliche Intelligenz oder natürliche Dummheit? Die Ausgabe 23 klärt über Missverständnisse auf.
Künstliche Intelligenz oder natürliche Dummheit? Die Ausgabe 23 klärt über Missverständnisse auf.
(Bild: Natascha - stock.adobe.com / [M] Carin Boehm)

Einer der unheimlichsten Alpträume der Menschheit: der Zeitpunkt, an dem die Maschinen klüger geworden sind als die Menschen und sich nun anschicken, uns alle – mit eiskalter Berechnung und übermenschlicher Effizienz – zu unterjochen. Die Ausgabe 23 / 2019 der IT-BUSINESS macht Schluss mit diesen Ängsten. Sie erfahren hier, warum wir noch nicht am gefürchteten „Punkt der Singularität“ angekommen sind, aber auch, welche Geschäftspotenziale Sie schon heute mit KI und Machine Learning heben können. Das alles, gewürzt und serviert mit einer ordentlichen Portion heißer Channel-News, können sie heute schon online lesen. Machen Sie sich intelligenter als alle Maschinen – aber machen Sie schnell, bevor es zu spät ist!

Wenn Sie noch kein Abonnent von IT-BUSINESS sind, dann haben wir hier eine Leseprobe der kommenden Ausgabe für Sie.

Über den Autor

Dr. Andreas Bergler

Dr. Andreas Bergler

CvD IT-BUSINESS, Vogel IT-Medien