Suchen

Ralf Sürken übernimmt Europa-Position Freudenberg IT baut Management-Team aus

Redakteur: Sylvia Lösel

Die neu geschaffene Position des CEO Europa bekleidet beim Service Provider Freudenberg IT ab sofort Ralf Sürken.

Firmen zum Thema

Ralf Sürken übenimmt eine neu geschaffene Position im Management.
Ralf Sürken übenimmt eine neu geschaffene Position im Management.
(Bild: Freudenberg IT)

Sürken ist seit 1.Juli CEO Europe der Freudenberg IT (FIT) mit Sitz in Weinheim. In dieser Position ist er für die gesamte strategische und operative Steuerung sowie für die Weiterentwicklung des Anbieters als führender Full Service Provider des Mittelstands in der Region Europa verantwortlich.

Sürken bringt langjährige internationale Erfahrung als Führungskraft in der Software- und IT Services Branche mit. Er blickt unter anderem auf Stationen bei Velocity, SAP sowie Itelligence zurück und war sowohl in Europa als auch in Asien, Lateinamerika, Südafrika und in den USA tätig.

„Wir freuen uns, einen Kenner des IT-Marktes mit Führungserfahrung bei der FIT begrüßen zu dürfen. Die weitere Etablierung unseres Hauses als der IT-Partner des Mittelstands, ist bei ihm in den besten Händen“, sagt Horst Reichardt, Global CEO, Freudenberg IT.

(ID:44153412)