Aktueller Channel Fokus:

Output Management

Weltweites Leistungsangebot

Freenet baut mit Jesta-Ditigal-Kauf das Lifestyle-Angebot aus

| Redakteur: Sarah Gandorfer

Christoph Vilanek, Vorstandsvorsitzender der Freenet AG
Christoph Vilanek, Vorstandsvorsitzender der Freenet AG (Bild: freenet)

Mit der Übernahme von Jesta Digitals erweitert Freenet sein Digital-Lifestyle-Portfolio um Expertise, Services und Applikationen. Der Content-Provider hat eine Niederlassung in Berlin und Los Angeles.

Die Freenet Cityline GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Freenet AG, gibt den Kauf der Jesta-Digital-Gruppe bekannt. Die Übernahme ist ein wichtiger Meilenstein des TK-Anbieters bei der Umsetzung seiner Digital-Lifestyle-Strategie. Damit wird sowohl das Produktangebot wie auch die Reichweite erweitert. Zudem erschließt sich Freenet ein internationales Kundenpotenzial für mobile Dienste und Inhalte.

Jesta Digital verfügt über Mobile-Marketing- und Direktmarketing-Kompetenz sowie umfassende Expertise als Vermarkter und Einkäufer von Media-Leistungen. Dieses Know-how soll im Verbund der Freenet-Group zur erfolgreichen Entwicklung der Digital-Lifestyle-Aktivitäten beitragen. Die Akquisition bedarf der üblichen kartellrechtlichen Zustimmung. Die Transaktion soll Anfang des Jahres 2014 vollzogen sein. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

„Mit Jesta Digital verbinden uns inzwischen über zehn Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit. Durch die Übernahme setzen wir nun konsequent unseren Wachstumskurs im Bereich Digital Lifestyle fort und machen uns durch die neuen Umsatzströme gleichzeitig weiter unabhängig vom klassischen, ARPU-getriebenen Mobilfunkgeschäft“, kommentiert Christoph Vilanek, Vorstandsvorsitzender der Freenet AG. „Die kontinuierliche Verbreitung von Smartphones und Tablets sowie Daten-freundlicher Mobilfunktarife führen zu einer dynamisch steigenden Nachfrage nach mobilen Digital-Lifestyle-Applikationen, diese Chancen werden wir nutzen“, so Vilanek weiter.

Expertise von Jesta Digitals

Mit rund 300 Mitarbeitern an den Standorten in Berlin und Los Angeles ist die Jesta Digital Group ein weltweit agierender Anbieter digitaler Unterhaltungsformate sowie von Service-Leistungen für Nutzer digitaler Anwendungen. Das Leistungsangebot umfasst neben Klingel- und Freizeichentönen, Logos, Full Track Music, Handy-Spielen und -Videos sowie weiteren Fun- und Lifestyle-Applikationen auch Angebote wie „Bitbop“, ein Portal zum Download von Premiuminhalten, die mobile Dating-Plattform „iLove“ und „Alta Editions“, ein Angebot für online-Kochbücher. Über die eigene mobile Werbeplattform „Motility Ads“ werden derzeit rund 100 Millionen Kunden in mehr als 50 Ländern erreicht; so ist das Unternehmen in Deutschland, USA und in weiteren Ländern wie Italien, Österreich, Schweiz und Brasilien aktiv.

Mit seinem Geschäftsmodell und seiner Reichweite ist Jesta Digital ein attraktiver Partner für Netzanbieter, Mobilfunkunternehmen und Content-Provider. Die Vermarktung mobiler Inhalte gegenüber den Endkunden erfolgt unter Nutzung von Abrechnungsbeziehungen zu über 60 Mobilfunkanbietern weltweit, und es werden alle wesentlichen mobilen Endgeräte und Plattformen unterstützt.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42462539 / Aktuelles & Hintergründe)