Suchen

Good-Morning-Editorial vom 30.05.2017 Fliegende Hitze

Redakteur: Wilfried Platten

Diskutieren Sie mit! Hier finden Sie unser Good-Morning-Editorial zum Nachlesen.

Selbst am Abend wird es in Taipeh kaum kühler.
Selbst am Abend wird es in Taipeh kaum kühler.
(Bild: Richie Chan - Fotolia.com)

So kann man sich irren. Da bin ich extra nicht zur Computex geflogen, weil ich mir im subtropischen Taipeh immer die Seele aus dem Leib schwitze, sobald ich die völlig unterkühlten, eiskalten Hotel-, Ausstellungs- und Konferenzräume verlasse. Und dann sitze ich in der heißen Redaktion und wünsche mir nichts sehnlicher als einen Ventilator.

Immerhin, die heute beginnende Veranstaltung ist nach der Cebit die zweitgrößte IT-Messe der Welt. Der Abstand aber ist (immer noch) beachtlich. In den letzten Jahren kamen laut Veranstaltern rund 100.00 Besucher in die taiwanische Hauptstadt, davon knapp 40.000 Fachbesucher. Zum Vergleich: Nach Hannover kamen rund doppelt so viele. Und dort wird´s im nächsten Jahr ja auch viel wärmer, wenn die Cebit in den niedersächsischen Hochsommer verlagert wird. Kann ich denn der Hitze gar nicht mehr entkommen?

(ID:44715699)