Logo
05.12.2019

Artikel

Trojaner Emotet: Wie er funktioniert und was zu tun ist

Der Trojaner „Emotet“ gilt als die derzeit gefährlichste Cyberbedrohung für Unternehmen weltweit. Ist die Software einmal auf einem Rechner, können Hacker weitere Schadsoftware beliebig oft nachladen. Wie sollten Unternehmen mit dem Thema umgehen?

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

Enterprise Product Costing identifiziert Kostentreiber frühzeitig

Enterprise Product Costing-Lösungen schließen die Lücke zwischen allen relevanten Enterprise-Systemen – und finden so Kostentreiber bereits zu Beginn des Produktlebens-Zyklus.

lesen
Logo
09.11.2018

Artikel

Kostenkalkulation bei globalen Lieferketten und „Handelskriegen“

Protektionismus ist keine neue Erfindung, wenngleich der Begriff derzeit verstärkt die Runde macht. Die Dynamik bei Einfuhrzöllen steigt gegenwärtig im Zuge von „Handelskriegen“ zwischen EU, USA, China und anderen Regionen beziehungsweise Nationen. Facton bringt nun ein Tool, das...

lesen
Logo
27.07.2018

Artikel

Vorteile moderner BI-Lösungen im Enterprise Product Costing

Komplexe Prozesse und unzureichende Datenqualität sind die größten Hürden bei der Analyse und Bewertung von Produktkosten. Business Intelligence (BI) überwindet diese Barrieren spielend. Aus riesigen Datenmengen filtern moderne BI-Lösungen intuitiv die wichtigsten Erkenntnisse. U...

lesen
Logo
02.07.2018

Artikel

Facton und PTC arbeiten zusammen

Das Softwarehaus Facton und PTC arbeiten zukünftig zusammen – so wurde die Enterprise Product Costing (EPC)-Lösung von Facton in die indchill Product Lifecycle Management (PLM)-Plattform von PTC integriert. Kalkulations- und PLM-Informationen stehen über die Thing-Worx-Navigate-...

lesen
Logo
22.06.2018

Artikel

Künstliche Intelligenz trifft auf BWL

Die Initiative „AI for Predictive Costing“ des Potsdamer Software-Herstellers Facton bringt neue Einsatzszenarien für Künstliche Intelligenz (KI) im Bereich der Kostenkalkulation ins Spiel. Sind KIs die besseren BWLer?

lesen
Logo
28.05.2018

Artikel

Ohne Kalkulation keine wirtschaftliche Produktion

Dieses Mal dreht sich der Produktetrend um Softwarelösungen zur Produktkostenkalkulation. Eine schnelle Berechnung sowie umfangreiche Datensätze bieten alle drei Softwarehäuser, es kommt also auf die kleinen Unterschiede an.

lesen
Logo
19.12.2017

Artikel

Rohde & Schwarz verstärkt Channel-Vertrieb

Mit Hagen Renner holt sich der Security-Anbieter Rohde & Schwarz einen versierten Manager für den Channel-Vertrieb in der DACH-Region. Als Channel Director zeichnet er dort für den Aufbau der Partnerorganisation für das Enterprise-Portfolio verantwortlich.

lesen
Logo
25.10.2017

Artikel

Walter Schumann heuert bei Rohde & Schwarz Cybersecurity an

Ab sofort wird Walter Schumann, ehemaliges Vorstandsmitglied bei G Data, bei Rohde & Schwarz Cybersecurity als Vice President Sales & Marketing verantwortlich zeichnen.

lesen
Logo
21.08.2017

Artikel

Produktkosten-Management ist marktreif

Dass Management per dickem Rotstift der Zukunft von Unternehmen nicht zuträglich ist, haben nicht nur prominente Fälle wie die Bahn oder Air Berlin belegt. Differenzierter könnte es mit Software für die Produktkosten-Kalkulation zugehen.

lesen
Logo
30.06.2017

Artikel

Facton: Rüdiger Stern ist neuer President Nordamerika

Facton hat Rüdiger Stern zum President für die Region Nordamerika ernannt. Stern kam im Jahr 2015 zu Facton und ist seitdem als Vice President weltweit für Professional Services tätig.

lesen
Logo
26.04.2017

Artikel

Modbus-Protokoll-Dekodierung für Firewalls

Modbus-Protokolle sind in der Industrie der Kommunikationsstandard. Die zunehmende Vernetzung mit dem Internet in Folge von Industrie 4.0 macht das Protokoll allerdings zum Einfallstor für Cyber-Angriffe. Rohde & Schwarz Cybersecurity bietet ab sofort eine IT-Sicherheitslösun...

lesen
Logo
09.12.2014

Artikel

Facton weitet Partnergeschäft mit KPIT aus

Das Software-Unternehmen Facton ist eine offizielle Partnerschaft mit KPIT eingegangen. KPIT ist IT-Berater und Product Engineering Partner für die Branchen Automotive, Transport und Produktion sowie für Energie- und Versorgungsunternehmen.

lesen
Logo
19.08.2014

Artikel

Kooperation zwischen Facton und Arvato Systems

Facton und der IT-Systemintegrator arvato Systems sind eine offizielle Partnerschaft eingegangen. Gemeinsam werden sie produzierende Unternehmen unterstützen, Kalkulationsprozesse zu verbessern und Produktkosten zu senken.

lesen
Logo
19.03.2013

Artikel

Wie Risiken zu Chancen werden

Dass Automobilhersteller von ihren Zulieferern ein Offenlegen der Kostenkalkulation fordern, ist mittlerweile zwar gängige Praxis. Trotzdem bleibt das Vorgehen umstritten. Während die OEMs daran interessiert sind, mehr Einfluss auf die Kostenstrukturen und Preise zu gewinnen, füh...

lesen
Logo
04.05.2012

Artikel

Unternehmensweit mit aktuellen und einheitlichen Daten kalkulieren

Durch frühzeitiges Erkennen von Kostentreibern Einsparpotenziale aufdecken: Dies ist einer der Vorteile, die ein Automatisierungsspezialist mittels Enterprise Product Costing erzielen konnte. Eine zuverlässige Vernetzung mit allen bestehenden IT-Systemen war ein weiterer positiv...

lesen
Logo
04.05.2012

Artikel

Unternehmensweit mit aktuellen und einheitlichen Daten kalkulieren

Durch frühzeitiges Erkennen von Kostentreibern Einsparpotenziale aufdecken: Dies ist einer der Vorteile, die ein Automatisierungsspezialist mittels Enterprise Product Costing erzielen konnte. Eine zuverlässige Vernetzung mit allen bestehenden IT-Systemen war ein weiterer positiv...

lesen
Logo
03.04.2009

Artikel

Schieflagen schnell erkennen

Mit dem Modul Capital Efficiency Analysis der Kalkulationssoftware Facton lassen sich für den Unternehmenserfolg kritische Kennzahlen, etwa der Return on Investment (ROI), per Knopfdruck aufrufen.

lesen
Logo
03.04.2009

Artikel

Schieflagen schnell erkennen

Mit dem Modul Capital Efficiency Analysis der Kalkulationssoftware Facton lassen sich für den Unternehmenserfolg kritische Kennzahlen, etwa der Return on Investment (ROI), per Knopfdruck aufrufen.

lesen
Logo
10.12.2008

Artikel

Produktkostenmanagement sichert Profitabilität auch in der Krise

Die Folgen der Finanzkrise treffen viele mittelständische Industrieunternehmen mit ganzer Wucht. Der Auftragseingang bricht ein, die Erträge geraten unter Druck. Wer eine Unternehmenskrise mit allen ihren Folgen abwenden will, muss gerade jetzt die Kosten seiner Produkte genau im...

lesen
Logo
10.12.2008

Artikel

Produktkostenmanagement sichert Profitabilität auch in der Krise

Die Folgen der Finanzkrise treffen viele mittelständische Industrieunternehmen mit ganzer Wucht. Der Auftragseingang bricht ein, die Erträge geraten unter Druck. Wer eine Unternehmenskrise mit allen ihren Folgen abwenden will, muss gerade jetzt die Kosten seiner Produkte genau im...

lesen