Aktueller Channel Fokus:

Drucker & MPS

Online-Kriminelle nutzen Fußball-Fest für ihre Zwecke

F-Secure gibt Sicherheitstipps zur Fußball-WM

09.06.2010 | Redakteur: Andreas Bergler

Damit die Fußball-WM kein Eigentor wird, rät F-Secure zur Vorsicht.
Damit die Fußball-WM kein Eigentor wird, rät F-Secure zur Vorsicht.

Falsche Ticketversprechen sind nicht die einzigen Gefahren, denen Fußball-Fans zur WM ausgesetzt sind. F-Secure zeigt, welche Sicherheitsvorkehrungen zur Fußball-WM getroffen werden sollten.

Rote Karte für Online-Kriminelle: Security-Spezialist F-Secure warnt vor einem sorglosen Umgang mit Angeboten rund um die Fußball-WM. Hierzu zählen falsche Ticketversprechen im Internet, mit den Unwissenden das Geld aus der Tasche gezogen werden soll oder die Schad-Software auf deren Rechnern heimlich installieren.

Warnungen dieser Art sind zwar bekannt, doch hat der finnische Security-Anbieter jetzt in einer Studie herausgefunden, dass die Verheißungen von billigen Tickets für viele Anwender immer noch viel zu attraktiv sind. Über ein Drittel von 1.509 Befragten können sich der Umfrage von F-Secure zufolge vorstellen, auf einen entsprechenden Link zu klicken. Fünf Prozent würden gar auf dubiose Angebote ohne zu zögern eingehen.

F-Secure rechnet zudem damit, dass im Rahmen der Fußball-WM tausende von Webseiten mit Schad-Software infiziert werden. Kriminelle würden die Gunst der Stunde nutzen, um Verwirrung zu stiften, Webseiten zu faken oder Spam-Mails mit Ticket-Angeboten zu verbreiten. Erhöhte Aufmerksamkeit ist vor angeblichen Gewinnspielen und Benachrichtigungen geboten: Mit diesen Mitteln versuchen Kriminelle, an vertrauliche Informationen wie Kreditkartennummern, Passwörter oder Zugangsdaten für das Online-Banking zu gelangen.

Mikko Hyppönen, Chief Research Officer bei F-Secure, fasst die Vorsichtsmaßnahmen am PC in vier Tipps für Fußball-Fans zusammen:

  • Spam ignorieren: Niemand gewinnt bei einer Verlosung Freikarten zur FIFA WM 2010.
  • Kaufen Sie Tickets und Merchandising-Artikel nur auf der offiziellen FIFA-Webseite oder bei dort autorisierten Partnern.
  • Versorgen Sie sich mit Nachrichten nur auf Webseiten Ihres Vertrauens.
  • Nutzen Sie den kostenlosen F-Secure Health Check und Online-Scanner zur Überprüfung des Rechners. Eine 30-Tage Trial-Version der F-Secure Internet Security 2010 gibt es hier.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2045423 / Bedrohungen)