Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Mit Kraft durch die Krise

Expert wächst trotz schwieriger Branchenlage

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sarah Maier / Sarah Gandorfer

Volker Müller, Vorstandsvorsitzender bei Expert
Volker Müller, Vorstandsvorsitzender bei Expert (Bild: Expert)

Auf der Expert-Hauptversammlung in Bochum präsentierte der Vorstand die künftige Strategie und zog eine erfreuliche Bilanz aus dem abgelaufenen Geschäftsjahr. Zu dieser positiven Einschätzung trugen auch die überrnommenen Promarkt-Filialen bei.

Neun neue Gesellschafter, 37 neue Fachmärkte und eine geplante Steigerung der Gesamtverkaufsfläche von 59.000 Quadratmeter auf insgesamt 456.000 Quadratmeter bis Ende des Geschäftsjahrs 2013/2014 – die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache, findet das Vorstandsgremium von Expert.

Neben den 16 Promarkt-Filialen, deren Übernahme durch neun Expert Gesellschafter bereits im Sommer besiegelt wurde, übernahm die Fachhandelskooperation zwei weitere Standorte. Vorstandsvorsitzender Volker Müller gab im Rahmen der Hauptversammlung bekannt, dass Expert die Promarkt-Filialen in Flensburg und Schwerin als Regiebetriebe weiterführen wird. „Insgesamt haben wir an den 18 Standorten mehr als 450 Arbeitsplätze gesichert. Die Integration der Promarkt-Filialen in die Struktur unserer Verbundgruppe verläuft reibungslos und ist für uns ein großer Erfolg“, freute sich Volker Müller. Solch ein Wachstum stellt jedoch ebenfalls eine Herausforderung dar, deshalb betont Volker Müller: „Expert ist und bleibt eine unternehmergeführte Verbundgruppe, in der die Gesellschafter im Mittelpunkt stehen. Unser Anspruch ist es, unsere Mitglieder, unabhängig vom Betriebstyp, mit individuellen Dienstleistungen bestmöglich zu unterstützen.“

Einkaufserlebnis im Fokus

Damit die Kunden auch weiterhin gerne in die Geschäfte der Kooperation kommen, will die Genossenschaft das Einkaufserlebnis in den Vordergrund rücken. Dazu zählen verkaufsfördernde Maßnahmen am Point of Sale (PoS). In Zukunft will die Zentrale die Partner noch weitreichender bei der Gestaltung sowie Optimierung der Warenpräsentation und Sortimentsstruktur unterstützt. Eigene Vertriebsbeauftrage werden zur Verfügung gestellt, die auf Wunsch vor Ort Optimierungen am PoS vornehmen, Mitarbeiter schulen und die Sortimentsgröße planen. Ebenso wird am PoS die Vermarktung des Services für Endkunden durch neue Service-Karten, mit denen Dienstleistungen für unterschiedliche Warenbereiche angeboten werden, vorangetrieben.

Ein neues Dienstleistungsangebot, das bereits im Sommer getestet wurde, sind Infoabende zum Thema Smart-TV. Kunden, die ein internetfähiges TV-Gerät gekauft haben, werden von ihrem Expert Händler eingeladen, sich nach Geschäftsschluss im kleinen Kreis über die Produktvorteile und Nutzungsmöglichkeiten ihres Smart-TVs zu informieren. „Mit diesem Service setzen wir neue Maßstäbe und werden es zukünftig weiter ausbauen“, sagt der Vorstandsvorsitzende.

Rolle des Internets

Auch beim Web-Auftritt der Genossenschaft spielt das Thema Service eine entscheidende Rolle. Hier strebt der Verbund die Verknüpfung von Online- und stationärem Handel an. Um Kunden in die Fachmärkte und Fachgeschäfte zu lenken, werden kontinuierlich neue Module entwickelt. So sollen Kunden beispielsweise den Bearbeitungsstand von Service-Aufträgen bald online abfragen sowie Produkte online bei ihrem Händler vor Ort reservieren können. „Wir sind mit dem Stand unserer E-Commerce Aktivitäten sehr zufrieden – sowohl Traffic- als auch Abverkaufszahlen haben ein solides Niveau erreicht“, resümierte Expert-Vorstand Stefan Müller.

Hausmesse

Im Anschluss an die Tagung in Bochum nutzten die Gesellschafter die Hausmesse, um sich über die neuen Konzepte und Lösungen zu informieren und auszutauschen. Neben den Ansprechpartnern aus der Zentrale, waren 107 Aussteller vertreten, die aktuelle Produkt-Highlights auf einer Ausstellungsfläche von 4.500 Quadratmetern präsentierten. Die diesjährige Besucherzahl der Hauptversammlung belief sich auf rund 1.100 Teilnehmer.

Ergänzendes zum Thema
 
Aufsichtsratswahl

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42352448 / Aktuelles & Hintergründe)