Langfristiges Miteinander geplant Expand Networks und Huawei-3Com schließen strategische Allianz

Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Martin Hensel

Expand Networks hat sich mit dem Unternehmen Huawei-3Com auf eine mehrjährige Kooperation verständigt. Ziel der Zusammenarbeit ist eine engere Verzahnung der von den beiden Netzwerkdienstleistern angebotenen Lösungen.

Anbieter zum Thema

Der Spezialist für Anwendungsbeschleunigung in WANs, Expand Networks, bringt sich mit seiner „Compass“-Platform ein. Diese werde im Rahmen der Kooperation von Huawei-3Com übernommen. Der Experte für IP-basierte Netzwerklösungen werde diese in seine Produktlinie intelligent Management Center (IMC) einbinden.

Caoxiangying, CTO bei Huawei-3Com ist überzeugt, den richtigen Firmenpartner gefunden zu haben: „Wir haben viele Anbieter beurteilt. Die Compass-Plattform von Expand Networks ist bei weitem die zuverlässigste Lösung und darauf optimiert, die zahlreichen Schritte der WAN-Optimierung und Anwendungsbeschleunigung zu bewältigen,“ schwärmt er.

Branchenkenner, wie der Gartner-Analyst Joe Skorupa, beurteilen den deal mit Wohlwollen. Die Optimierung von WANs entwickle sich gerade für global agierende Konzerne zu einer entscheidenden Komponente beim Aufbau von Kommunikationsinfrastrukturen.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2003060)