Fit für profitables Wachstum

ERP und Lieferkette

Bereitgestellt von: Epicor Software

ERP und Lieferkette

Dieses Whitepaper beschreibt drei Dinge, die jeder CFO über das Lieferkettenmanagement- und das ERP-System seines Unternehmens wissen sollte.

In jedem Unternehmen besteht eine enge Verbindung zwischen der Informations-technologie und der Fähigkeit des Unternehmens, seine Geschäfte effizient und effektiv abzuwickeln. Die Lieferkette ist der primäre Prozessmechanismus eines produzierenden Unternehmens. Durch ihre hoch komplexe unternehmens- und länderübergreifende Struktur wird sie zur zentralen Herausforderung in einem Unternehmen. Lieferkettenmanagement (Supply Chain Management - SCM), kritischer Bestandteil jedes Enterprise Resource Planning (ERP) Systems, bedeutet nicht mehr nur, dass die richtigen Materialien und Ressourcen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind. Heute bedeutet SCM, dass die Reihenfolge der Schritte des Produktions- und Vertriebsprozesses optimal justiert ist und somit höchste Kundenzufriedenheit, minimale Kosten und maximalen Gewinn sicherstellt.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 03.11.11 | Epicor Software