Aktueller Channel Fokus:

IT-Security

Näher zum Fachhandel

Entrada ersetzt Partnerkonferenz durch Technologietage

04.03.2011 | Redakteur: Ira Zahorsky

Ingolf Hahn, Geschäftsführer bei Entrada
Ingolf Hahn, Geschäftsführer bei Entrada

Um für die Fachhandelspartner leichter erreichbar zu sein, veranstaltet Entrada statt der bisherigen Partnerkonferenz „entrada publica“ vier Technologietage. Mit an Bord sind Herstellerpartner, die in kurzen Vorträgen ihre Lösungen vorstellen.

Value Added Distributor Entrada ersetzt die etablierte Partnerkonferenz „entrada publica“ in diesem Jahr durch eine neue Roadshow: Zwischen März und Juli können sich Security-Integratoren und Fachhändler im Rahmen der „entrada Technologietage“ an vier Orten über neue Geschäftschancen mit aktuellen Lösungen der Entrada-Herstellerpartner informieren.

„Es fällt uns nicht leicht, uns von der bisherigen Form der entrada publica zu verabschieden. Aber wir wollen es unseren Kunden künftig leichter machen, sich ohne lange Anfahrt über aktuelle Security- und Netzwerk-Technologien zu informieren und mit uns und unseren Herstellerpartnern ins Gespräch zu kommen“, erläutert Entrada-Geschäftsführer Ingolf Hahn das Konzept der neuen Technologietage. „Daher gehen wir mit unseren Veranstaltungen in die Fläche und laden die Reseller ein, uns an einem von vier Standorten in ganz Deutschland zu treffen.“

Um den Kunden exklusive Informationen aus erster Hand bieten zu können, werden bei jeder dieser halbtägigen Veranstaltungen neben dem Entrada-Team auch Herstellerpartner anwesend sein und ihre Lösungen präsentieren.

Agenda, Veranstaltungsorte und Anmeldung

Die Agenda der Roadshow ist für alle vier Technologietage identisch: Den Auftakt der Veranstaltung bildet ein Meet & Greet ab 13 Uhr. Anschließend begrüßt die Entrada-Geschäftsleitung die Besucher, bevor die Hersteller in 20-minütigen Vorträgen ihre aktuellen Technologien und Produkte erläutern. Ein gemeinsames Abendessen gibt den Teilnehmern der Veranstaltung anschließend die Gelegenheit, die neu gewonnenen Kenntnisse zu vertiefen und sich ausführlich über die vorgestellten Lösungen zu informieren.

Die Veranstaltungsreihe startet am 15. März auf Burg Crass bei Wiesbaden mit den Herstellern A10, Juniper Networks, McAfee, Palo Alto, Riverbed und Trend Micro. Im Fokus der Auftaktveranstaltung stehen die folgenden Themen:

  • Android, iOS & Co: Anbindung und Absicherung mobiler Endgeräte und Anwendungen
  • Geschäftskritische Daten schützen: Datenbanken, File-Systeme und Web-Applikationen
  • Kosten sparen durch die Gateway-Absicherung mit virtuellen Appliances
  • Performance- und Verfügbarkeitssteigerung für Webserver, Lync, Exchange & Sharepoint
  • Überwachung und Optimierung der Anwendungsperformance im Netzwerk

Die weiteren Technologietage finden an folgenden Terminen und Standorten statt:

  • 14. April im Schloss Lerbach in Bergisch-Gladbach
  • 10. Mai im Hotel Bergström in Lüneburg
  • 14. Juli im Brauereigasthof Aying bei München

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Interessenten auf der Veranstaltungs-Website von Entrada, wo auch die Themenschwerpunkte und die teilnehmenden Hersteller der einzelnen Technologietage fortwährend aktualisiert werden. Für Rückfragen zu den Veranstaltungen steht Frau Sandra Schneikart unter der Rufnummer 05251/1456-287 oder per E-Mail zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2050138 / Messen & Events)