Suchen

Schulungen für Fachhandelspartner Eno geht mit Telekom Cloud PBX auf Tour

Autor: Heidemarie Schuster

In drei Städten macht der ITK-Distributor Eno mit seiner Tour im April Halt. Dabei wird je ein Workshop zum Thema Telekom Cloud PBX angeboten. Der Workshop ist für den Fachhändler mit aktiver Telekom-UVO kostenlos.

Firmen zum Thema

Die Stopps der Telekom-Cloud-PBX-Tour von Eno sind in Frankfurt am Main, Essen und Osnabrück geplant.
Die Stopps der Telekom-Cloud-PBX-Tour von Eno sind in Frankfurt am Main, Essen und Osnabrück geplant.
(Bild: Eno)

Das DeutschlandLAN Cloud PBX von der Deutschen Telekom kombiniert Anschluss, Telefonie, Internet und die Telefonanlage aus der Cloud mit aktueller IP-Technologie zu einer Kommunikationslösung für Unternehmen jeder Größe.

ENO bietet nun rund um dieses Thema eine Schulungsreihe an. Diese eignet sich für alle Fachhändler, die mit dem Trend gehen, selbst aufrüsten wollen und neue sowie bestehende Geschäftskunden aktiv anschreiben möchten.

Schulungsinhalte und Anmeldung

Neben der Produktvorstellung der Telekom Cloud PBX geht es auch darum, wie Cloud PBX funktioniert, wie die Cloud PBX in den Telekom Systemen gebucht werden kann, wo und wie nachträgliche Änderungen vorgenommen werden können und was im Vertrieb und bei der Angebotserstellung zu beachten ist.

Die Schulung ist für Eno-Partner mit aktiver Telekom-UVO kostenlos und findet jeweils am 06. April in Osnabrück, 17. April in Frankfurt am Main und am 24. April 2018 in Essen statt. Interessierte Fachhändler können alle Termine unter www.eno.de/termine sehen und sich anmelden.

(ID:45215709)

Über den Autor